Nord­ko­rea hält al­le zum Nar­ren

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - MEINUNG & DIALOG -

Zum ers­ten Test ei­ner In­ter­kon­ti­nen­tal­ra­ke­te durch Nord­ko­rea heißt es in der nie­der­län­di­schen Zei­tung „de Volks­krant“:

„Die USA ha­ben mehr­mals er­klärt, sie wür­den es nicht ak­zep­tie­ren, dass Nord­ko­rea ame­ri­ka­ni­sches Ter­ri­to­ri­um be­dro­hen kann. Als der nord­ko­rea­ni­sche Füh­rer Kim Jon­gun im Ja­nu­ar die Ent­wick­lung ei­ner In­ter­kon­ti­nen­tal­ra­ke­te an­kün­dig­te, twit­ter­te US-Prä­si­dent Do­nald Trump: ,Das wird nicht pas­sie­ren!‘ Wenn Pjöng­jangs An­ga­ben stim­men, ist dies nun ein wich­ti­ger Schritt bei der Um­set­zung des Waf­fen­pro­gramms Nord­ko­reas, des­sen Ziel es ist, In­ter­kon­ti­nen­tal­ra­ke­ten mit Atom­spreng­köp­fen aus­zu­rüs­ten. Mit dem Ra­ke­ten­test hält Nord­ko­rea nicht al­lein Wa­shing­ton zum Nar­ren. Auch Süd­ko­reas Prä­si­dent Moon Jae-in steht bla­miert da. Er hat­te in den ver­gan­ge­nen Wo­chen zum Dia­log auf­ge­ru­fen und brach­te selbst Trump da­zu, sei­ne Dia­log­po­li­tik zu un­ter­stüt­zen. Doch die­se Plä­ne kann er nun wohl auf Eis le­gen.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.