Pac­quiao-Kampf wird über­prüft

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SPORT -

MANILA (SID) - Der Box-Welt­ver­band WBO über­prüft die Wer­tung des WM-Kamp­fes zwi­schen Re­kor­dWelt­meis­ter Man­ny Pac­quiao (Phil­ip­pi­nen) und Jeff Horn (Aus­tra­li­en). Der Fili­pi­no hat­te den Fight im Wel­ter­ge­wicht (66,6 kg) am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de in Bris­bane ein­stim­mig nach Punk­ten (111:117, 113:115, 113:115) ver­lo­ren. „Wir ma­chen ei­ne Über­prü­fung, da­mit al­le Fans den un­um­strit­te­nen Sie­ger die­ses Kamp­fes ken­nen“, teil­te WBO-Prä­si­dent Fran­cis­co Val­ca­rel mit. Fünf an­ony­me Rich­ter aus ver­schie­de­nen Län­dern sol­len den Fight durch­wer­ten. Ei­nen neu­en Welt­meis­ter wird es aber nicht ge­ben. „Die Ent­schei­dung ei­nes Punkt­rich­ters soll­te letzt­lich nur wi­der­ru­fen wer­den, wenn ein Ge­set­zes­ver­stoß vor­liegt“, sag­te Val­ca­rel. Das Ur­teil hat­te welt­weit Ver­wun­de­rung aus­ge­löst. Pac­quia­os Trai­ner Jus­tin For­tu­ne nann­te die Ring­rich­ter „ver­rückt“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.