Do­nis trifft, Ako­lo kommt

VfB trennt sich beim Stadt­der­by 1:1 von den Ki­ckers

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SPORT -

STUTT­GART (sz/dpa/SID) - Oh­ne Tor­jä­ger Si­mon Te­rod­de ist der VfB Stutt­gart im ers­ten Test­spiel der Som­mer-Vor­be­rei­tung nicht über ein Re­mis beim Re­gio­nal­li­gis­ten Stutt­gar­ter Ki­ckers hin­aus­ge­kom­men. Beim 1:1 (1:1) fehl­te der Stür­mer we­gen leich­ter mus­ku­lä­rer Pro­ble­me. Neu­zu­gang Ana­st­a­si­os Do­nis köp­fel­te vor 6100 Zu­schau­ern den Aus­gleich für den Fa­vo­ri­ten (25. Mi­nu­te), nach­dem Lu­kas Sce­pa­nik die Ki­ckers in Füh­rung ge­bracht hat­te (5.). Ne­ben Do­nis gab auch Orel Man­ga­la in der ers­ten Halb­zeit sein De­büt für den Auf­stei­ger.

Wie Te­rod­de soll auch Cha­drac Ako­lo heu­te mit den Stutt­gar­tern ins Trai­nings­la­ger nach Gras­sau am Chiem­see rei­sen. Die Ver­ant­wort­li­chen hat­ten kurz zu­vor den drit­ten Trans­fer des Som­mers per­fekt ge­macht. Of­fen­siv­spie­ler Ako­lo kommt vom FC Si­on und er­hielt ei­nen Vier­jah­res­ver­trag. Über die Tras­fer­mo­da­li­tä­ten mach­te der Ver­ein kei­ne An­ga­ben. Wie die bei­den bis­he­ri­gen Zu­gän­ge Man­ga­la und Do­nis passt auch der 22 Jah­re al­te Ako­lo in das Wunsch­pro­fil des VfB Stutt­gart, der vor al­lem auf jun­ge und ent­wick­lungs­fä­hi­ge Spie­ler set­zen möch­te.

„Wir trau­en ihm zu, die­se Ent­wick­lung auch in der Bun­des­li­ga fort­zu­set­zen“, so Sport­vor­stand Jan Schin­del­mei­ser. „Cha­drac fühlt sich of­fen­siv über au­ßen am wohls­ten, ist ein gu­ter Vor­be­rei­ter und hat dar­über hin­aus ei­ne sehr gu­te Tor­quo­te.“Ako­lo war 2009 als Flücht­ling in die Schweiz ge­kom­men. In der ver­gan­ge­nen Sai­son der ers­ten Schwei­zer Li­ga kam Ako­lo auf 15 Tref­fer und fünf Vor­la­gen für Si­on.

Der Kon­go­le­se dürf­te auch als Er­satz für Car­los Ma­né ein­ge­plant sein, der Au­ßen­bahn­spie­ler fällt mit ei­ner Knor­pel­ver­let­zung im Knie noch mo­na­te­lang aus.

FO­TO: PR

Neu­zu­gang Cha­drac Ako­lo (li.) und Jan Schin­del­mei­ser.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.