Prinz Nou­gat muss für sei­ne Lie­be kämp­fen

Meß­kir­cher Hei­deg­ger-Gym­na­si­um zeigt das Ju­gend­mu­si­cal „Kö­nig Keks“

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - MESSKIRCH - Von Karl­heinz Kirchmaier

MESSKIRCH - Es ist be­reits Tra­di­ti­on: Zum Ab­schluss des Schul­jah­res füh­ren seit Jah­ren Chor und Thea­ter der Un­ter­stu­fe des Meß­kir­cher Mar­tinHei­deg­ger-Gym­na­si­ums ein Mu­si­cal auf. Die­ses Jahr spie­len die rund 100 Schü­ler das Mu­si­cal „Kö­nig Keks“aus der Fe­der von Ba­bet­te Dietrich und Pe­ter Schind­ler, ei­ne in­ter­kul­tu­rel­le Lie­bes­ge­schich­te, in der es um die Über­win­dung ur­al­ter Vor­ur­tei­le geht. Es ist ein span­nen­des Mu­si­cal, das von Mut, To­le­ranz und Ver­söh­nung han­delt..

„Auch für die­ses Jahr war es nicht ein­fach, ein Kin­der­mu­si­cal zu fin­den, das über 100 jun­ge Lai­en­spie­ler glei­cher­ma­ßen be­geis­tert und zum Mit­ma­chen ani­miert. Doch sind der Stoff, die Mu­sik, die Ko­s­tü­me und die Tech­nik die­ses Mal ei­ne ganz be­son­de­re Her­aus­for­de­rung“. so An­ni­ka Kau­nas (Thea­ter) und Mar­kus Fie­de­rer (Mu­sik) von der Re­gie. Schau­platz des Mu­si­cals im ers­ten Akt ist das Schloss Ho­hen­sirps­tein im Kö­nig­reich Kro­kan­ti­en; im zwei­ten Akt die Chi­li-In­seln im Pa­laz­zo Pe­pe­ro­ni.

Seit ver­gan­ge­ne Weih­nach­ten pro­ben die jun­gen Lai­en­schau­spie­ler und Mit­glie­der des Cho­res der Klas­sen 5 und 6 mit viel Freu­de. Sie sind mit viel Spaß und Be­geis­te­rung bei der Sa­che, wie am ver­gan­ge­nen Frei­tag der Ver­tre­ter der „Schwä­bi­schen Zei­tung“bei der vor­letz­ten Pro­be in der Hal­le am Feld­weg fest­stel­len konn­te. Ge­probt wur­de be­reits in Ko­s­tü­men bei sprit­zi­ger Mu­sik und pas­sen­der Büh­nen­be­leuch­tung, was ei­ne tol­le Auf­füh­rung er­war­ten lässt. Zur Hand­lung: Im Kö­nig­reich Kro­kan­ti­en herrscht Freu­den­tau­mel und Fest­tags­stim­mung: Es ist der St. Kro­kan­ti­us-Tag, der Na­tio­nal­fei­er­tag. Wäh­rend die Gum­mi­bär­chen noch die Pa­ra­de üben, war­tet Kö­nig Keks un­ge­dul­dig die Heim­kehr sei­nes Soh­nes Prinz Nou­gat ab, den er vor ei­nem Jahr auf ei­ne Süß­wa­ren­for­schungs­welt­rei­se ge­schickt hat­te. Noch heu­te soll der Prinz sei­nen Va­ter an der Re­gie­rung ab­lö­sen und den Scho­ko­la­den­thron be­stei­gen. Zu­vor soll­te er aber stan­des­ge­mäß hei­ra­ten.

Doch der St. Kro­kan­ti­us-Tag ver­läuft ganz und gar nicht nach dem Ge­schmack des Kö­nigs, denn Prinz Nou­gat hat­te sich wäh­rend sei­ner Welt­rei­se in die „schar­fe“Oli­va Pfef­fer­korn ver­liebt. Kö­nig Keks je­doch will die­se Ver­bin­dung un­ter kei­nen Um­stän­den er­lau­ben. Zu al­lem Är­ger treibt auch noch das Bö­se Brö­sel im Baum­ku­chen­wald sein Un­we­sen und ka­ra­mel­li­siert un­zäh­li­ge Op­fer. Prinz Nou­gat zieht dar­auf­hin mit der kö­nig­li­chen Gum­mi­bär­chen­gar­de los, um das Bö­se Brö­sel zu ver­nich­ten, um so sei­nem Va­ter sei­ne Lie­be zu Oli­va zu be­wei­sen.

FO­TO: KARL­HEINZ KIRCHMAIER

Das Mu­si­cal „Kö­nig Keks“der Un­ter­stu­fen­schü­ler ist ein bun­ter Rei­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.