Mon­thy Py­thons letz­ter Auf­tritt

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - FERNSEHEN & FREIZEIT - Von Chris­ti­ne King

Mon­ty Py­thon li­ve (Most­ly) (Ar­te, Frei­tag, 23.40 Uhr) -

Wer kennt sie nicht? „Mon­ty Py­thon’s Fly­ing Cir­cus" be­gann 1969 als BBC-Fern­seh­se­rie. Bis 1974 ent­stan­den 45 Fol­gen, in der die Come­dy­trup­pe mit ex­trem sur­rea­lem Hu­mor Hei­lig­tü­mer der bri­ti­schen Ge­sell­schaft, von der Queen bis zur Re­li­gi­on, aufs Korn nahm. Zahl­rei­che Sket­che sind ins kol­lek­ti­ve Ge­dächt­nis der welt­wei­ten Fans ein­ge­gan­gen. In den 1970er-Jah­ren ka­men sie mit Fil­men wie „Die Rit­ter der Ko­kos­nuss" oder „Das Le­ben des Bri­an" in die Ki­nos.

Der letzte ge­mein­sa­me Auf­tritt war 1982 in Los An­ge­les. 31 Jahre spä­ter soll­te die Pres­se­kon­fe­renz im Jahr 2013 schon ein Vor­ge­schmack auf den Hy­pe sein, den die Ver­samm­lung aus­lö­sen wür­de. Jour­na­lis­ten aus al­ler Welt wa­ren nach Lon­don ge­kom­men, um vom ers­ten ge­mein­sa­men Auf­tritt von John Clee­se, Ter­ry Gil­li­am, Eric Id­le, Ter­ry Jo­nes und Micha­el Pa­lin zu be­rich­ten. Es fehl­te le­dig­lich der 1989 ver­stor­be­ne Gra­ham Ch­ap­man. In we­ni­ger als ei­ner Mi­nu­te wa­ren die 20 000 Ti­ckets für die ers­te Reuni­on-Show von Mon­ty Py­thon in Lon­don aus­ver­kauft. Neun wei­te­re Shows wur­den für 2014 an­ge­setzt, die letzte davon wur­de so­gar welt­weit li­ve in Ki­no­sä­le über­tra­gen. Ar­te zeigt die­se letzte Show jetzt, lei­der zu sehr spä­ter Stunde.

Prä­sen­tiert wird ei­ne gran­dio­se, schrä­ge Mi­schung aus al­ten Sket­chen und neu­em Ma­te­ri­al mit spek­ta­ku­lä­ren Spe­zi­al­ef­fek­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.