In der Kir­che wird’s rhyth­misch

„Los Ca­mi­nan­tes“spielen la­tein­ame­ri­ka­ni­sche Mu­sik in Pful­len­dorf

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - VERANSTALTUNGEN -

PFUL­LEN­DORF (sz) - Ein Kon­zert mit la­tein­ame­ri­ka­ni­scher Mu­sik fin­det am 23. Ju­li um 18 Uhr in der ka­tho­li­schen Pfarr­kir­che St. Ja­ko­bus in Pful­len­dorf statt. Seit 2010 un­ter dem Na­men „Los Ca­mi­nan­tes“ge­grün­det, mu­si­zie­ren die Mit­glie­der der Fa­mi­lie Aban­to Ul­loa erst­mals wieder in St. Ja­ko­bus. Her­vor­ra­gen­des Gi­tar­ren­spiel, die an­spre­chen­de Stim­me der Sän­ge­rin Rosa Aban­to Ul­loa und ei­ge­ne Tex­te von Anet­teMa­til­da Aban­to Ul­loa prä­gen die Auf­trit­te der Fa­mi­lie. Zu­sam­men mit „Quar­tett plus, Vo­kal­ensem­ble Sig­ma­rin­gen“und den So­lis­tin­nen Do­ro­thée Schwei­zer (So­pran) und Sa­bi­ne Bimek (Alt) kom­men welt­li­che und re­li­giö­se Kom­po­si­tio­nen Latein­ame­ri­kas zu Ge­hör.

Die Ge­samt­lei­tung hat Mo­ni­ka Hei­nen-Wolf. Den Zu­hö­rer er­war­tet ein ab­wechs­lungs­rei­ches Kon­zert mit tra­di­tio­nel­len Vil­lan­ci­cos, po­li­ti­schen Lie­dern oder Bal­la­den, die zur Bewegung der „Nue­va Can­ción“ge­hö­ren. Geist­li­che Chor­wer­ke der Kom­po­nis­ten Jo­sé Gar­cia und Hei­tor Vil­la-Lo­bos füh­ren durch das Kir­chen­jahr. Sie wer­den er­gänzt durch die ers­ten Tei­le der „Mi­sa Criol­la“von Ari­el Ra­mi­rez, dem Ky­rie und dem Glo­ria.

Die Ver­bin­dung in­di­ge­ner und spa­ni­scher Ein­flüs­se ist in die­sen Kom­po­si­tio­nen hör­bar, die so­wohl Freu­de beim Mu­si­zie­ren als auch beim Zu­hö­ren we­cken. Das Vo­kal­ensem­ble „Quar­tett plus“wur­de 2011 von sei­ner Lei­te­rin ge­grün­det. Der Chor, der sich ein­mal im Mo­nat zur Pro­be trifft, trat im­mer wieder mit in­ter­es­san­ten Kon­zert­pro­gram­men an die Öf­fent­lich­keit. Die Sän­ger/-in­nen wid­men sich haupt­säch­lich der welt­li­chen Mu­sik ver­schie­de­ner Epo­chen.

Die Lie­bes­lie­der-Wal­zer von Johannes Brahms ge­hö­ren eben­so zum Re­per­toire wie auch Kom­po­si­tio­nen von Dist­ler, Re­ger, Wolf, Ben­nett, Schu­bert oder Zem­lins­ky.

Der Ein­tritt ist frei. Um Spen­den wird ge­be­ten.

FO­TO: VER­AN­STAL­TER

Un­ter dem Na­men „Los Ca­mi­nan­tes“ge­grün­det, mu­si­zie­ren die Mit­glie­der der Fa­mi­lie Aban­to Ul­loa erst­mals wieder in St. Ja­ko­bus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.