AOK ehrt lang­jäh­ri­ge Mit­ar­bei­ter

Ge­schäfts­füh­rer Bei­erl ver­ab­schie­det 166 Jahre Be­triebs­zu­ge­hö­rig­keit in den Ru­he­stand

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - OBERSCHWABEN UND DONAU -

KREIS SIG­MA­RIN­GEN (sz) - Die AOK – Die Ge­sund­heits­kas­se Bo­den­seeOber­schwa­ben hat 28 lang­jäh­ri­ge Mit­ar­bei­ter für ih­re Treue zum Un­ter­neh­men ge­ehrt. Ne­ben den 20 Di­enst­ju­bi­lä­en von 25 Jah­ren wur­den auch vier Mit­ar­bei­ter, die auf ei­ne 40-jäh­ri­ge AOK-Zu­ge­hö­rig­keit zu­rück­bli­cken kön­nen, zum Fest­akt ein­ge­la­den. Zu­dem ver­ab­schie­de­te AOK-Ge­schäfts­füh­rer Ro­land Bei­erl vier lang­jäh­ri­ge Mit­ar­bei­ter und damit ins­ge­samt 166 Jahre Be­rufs­er­fah­rung in den Ru­he­stand.

AOK-Ge­schäfts­füh­rer Ro­land Bei­erl gra­tu­lier­te An­ge­la Em­ser aus Kressbronn, Ar­min Joos aus Ra­vens­burg, Ute Schatz aus Hohentengen und Rolf Weiß aus Is­ny zum 40-jäh­ri­gen Di­enst­ju­bi­lä­um. An­schlie­ßend be­dank­ten er und sein Stell­ver­tre­ter Bernd Gul­de sich auch bei den wei­te­ren Mit­ar­bei­tern für je ein Vier­tel­jahr­hun­dert Treue, En­ga­ge­ment und Ein­satz. „Die AOK hat sich in den letz­ten Jah­ren zu ei­nem mo­der­nen dienst­leis­tungs­ori­en­tier­ten Un­ter­neh­men ent­wi­ckelt. Dabei ist es wich­tig, dass wir auf die Er­fah­rung lang­jäh­ri­ger Mit­ar­bei­ter zu­rück­grei­fen und dar­auf auf­bau­en kön­nen“, be­ton­te Ro­land Bei­erl. Mehr als 500 Mit­ar­bei­ter ar­bei­ten bei der AOKBo­den­see-Ober­schwa­ben. Für je­den Ju­bi­lar hat­te Ro­land Bei­erl in sei­ner Fe­st­re­de ei­ne klei­ne, cha­rak­te­ris­ti­sche An­ek­do­te aus dem ge­mein­sa­men Ar­beits­all­tag so­wie ein Rück­blick auf die ver­schie­de­nen Sta­tio­nen im Un­ter­neh­men vor­be­rei­tet. Im Bei­sein des Stell­ver­tre­ters Bernd Gul­de wur­den den lang­jäh­ri­gen Mit­ar­bei­tern beim Ju­bi­lä­ums­fest ei­ne Ur­kun­de und ein Ge­schenk über­reicht. Die Eh­rung für 25 Jahre Di­enst­zu­ge­hö­rig­keit er­hiel­ten Heike Bart­kow­ski aus Ra­vens­burg, Alex­an­dra Beck aus Pful­len­dorf, Mar­git Buck aus Wan­gen, Gu­drun Die­ten­ber­ger aus Vogt, Brigitte Fi­scher aus Neu­hau­sen ob Eck, Sa­bi­ne Fran­ke aus Fried­richs­ha­fen, An­net­te Gei­ger aus Sipp­lin­gen, Ala­j­din Ja­ku­pi aus Fried­richs­ha­fen, Car­men Ko­schmie­der aus Men­gen, Ani­ta Krat­zer aus Grün­kraut, El­ke Lü­cke aus Wald­burg, Eli­sa­beth Ma­rotz aus Ber­ga­treu­te, Rolf Mau­cher aus Hoß­kirch, Da­nie­la Oel­may­er aus Amt­zell, Ines Pfluger aus Grün­kraut, Sa­scha Ra­be aus Her­gatz, Bea­trix Retz­bach aus Me­cken­beu­ren, Pe­tra Schmidt-Gai­ser aus Ve­rin­gen­stadt, Ste­phan Wall­hö­fer aus Ar­gen­bühl und Dia­na Wol­per aus Sig­ma­rin­gen. Ver­ab­schie­det in den Ru­he­stand wur­den Hu­bert Schätz­le aus Meß­kirch, Mar­ti­na Häus­le aus Bad Wurzach, Pe­ter Bau­mann aus Eris­kirch und Sa­bi­ne Schulz aus Wol­perts­wen­de.

FO­TO: PR

Die Ju­bi­la­re aus der Re­gi­on Bo­den­see-Ober­schwa­ben mit AOK-Ge­schäfts­füh­rer Ro­land Bei­erl (rechts) und Bernd Gul­de (links).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.