Ers­te Stand­ort­be­stim­mung in Lan­ge­nens­lin­gen

Fuß­ball: 8. Blitz­tur­nier um den Zwie­fal­ter Klos­ter­bräu-Cup

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - REGIONALSPORT -

LAN­GE­NENS­LIN­GEN (mac) - Zum ach­ten Mal wird am heu­ti­gen Sams­tag, auf dem Ge­län­de des SV Lan­ge­nens­lin­gen, das Blitz­tur­nier um den Zwie­fal­ter Klos­ter­bräu-Cup aus­ge­tra­gen. Am Start sind ne­ben dem Gast­ge­ber SV Lan­ge­nens­lin­gen, Ti­tel­ver­tei­di­ger SV Och­sen­hau­sen, der in der ver­gan­ge­nen Sai­son knapp den Klas­sen­er­halt in der Lan­des­li­ga ge­schafft hat, Be­zirks­li­ga­auf­stei­ger SF Hun­der­sin­gen so­wie A-Li­gist SG Er­tin­gen/Bin­zwan­gen.

Zu­nächst wer­den ab 16 Uhr die beiden „Halb­fi­nals“ge­spielt. So trifft der SV Lan­ge­nens­lin­gen auf den Meis­ter der Kreis­li­ga A, Staf­fel 2, der ver­gan­ge­nen Sai­son, die SF Hun­der­sin­gen. Der SV Lan­ge­nens­lin­gen, der mit dem 3:2-Sieg ge­gen den TSV Pfron­stet­ten be­reits ein Test­spiel in den Kno­chen hat, wür­de ger­ne ei­ne ähn­lich gu­te Sai­son spielen wie in der ver­gan­ge­nen, vi­el­leicht so­gar ein biss­chen bes­ser. „Ich ha­be mich ges­tern mit un­se­rem Trai­ner Markus Bed­narek un­ter­hal­ten. Wir ha­ben ge­sagt, dass wir ger­ne im vor­de­ren Drit­tel lan­den würden. Au­ßer­dem ist un­ser Ziel, einfach gu­ten Fuß­ball zu spielen“, sagt Lan­ge­nens­lin­gens Spiel­lei­ter Björn Kolb. Zur neu­en Sai­son konn­te Markus Bed­narek drei neue Spie­ler be­grü­ßen: Da­ni­el Mai­sel (SV Bols­tern), Alex Schir­mer (AJu­gend Pflum­mern/Frie­din­gen) und Re­ne St­ei­ner (FC Hüf­in­gen) stie­ßen zum Ka­der, den Ver­ein ver­las­sen ha­ben Phil­ipp Mül­ler (Hun­der­sin­gen) und Timo Neu­haus (SKV Enin­gen). Im Halb­fi­na­le ge­gen Hun­der­sin­gen wird es nicht zu ei­nem Bru­der­du­ell kom­men. Zwar sitzt Björn Kolb als Spiel­lei­ter beim SVL auf der Bank, doch sein jün­ge­rer Bru­der Sven ist nach ei­ner Ver­let­zung und ei­ner Ope­ra­ti­on noch nicht wieder fit.

Och­sen­hau­sen fa­vo­ri­siert

Fa­vo­rit auf den Tur­nier­sieg ist der ein­zi­ge Lan­des­li­gist am Start, der SV Och­sen­hau­sen, der das Tur­nier be­reits im ver­gan­ge­nen Jahr ge­wann. Die Och­sen­hau­se­ner schaff­ten in der ab­ge­lau­fe­nen Sai­son das Kunst­stück, sich in letz­ter Mi­nu­te den Klas­sen­er­halt in der Lan­des­li­ga zu si­chern. Och­sen­hau­sen trifft in sei­nem Halb­fi­na­le auf die SG Er­tin­gen/Bin­zwan­gen. Die Mann­schaft hat in der Som­mer­pau­se ei­ne Ver­jün­gungs­kur ab­sol­viert. Neu­er Trai­ner ist Bernd Rum­pel, der in den ver­gan­ge­nen Jah­ren be­reits die A-Ju­nio­ren des Ver­eins trai­nier­te und damit sei­ne „neu­en“Spie­ler bes­tens kennt. Und in der Fi­nal­run­de könn­te es doch noch zum Fa­mi­li­en­du­ell kom­men, denn der drit­te Kolb-Bru­der, Sa­scha Kolb, Zwil­lings­bru­der von Sven, spielt ja be­kannt­lich für die SG Er­tin­gen/Bin­zwan­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.