Eu­ro­pol zer­schlägt Ring von Pfer­de­fleisch­händ­lern

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - WIRTSCHAFT -

MA­DRID (AFP) - Eu­ro­päi­sche Fahn­der ha­ben ei­ne kri­mi­nel­le Or­ga­ni­sa­ti­on zer­schla­gen, die von Spa­ni­en aus eu­ro­pa­weit mit Pfer­de­fleisch il­le­ga­le Ge­schäf­te mach­te. 65 mut­maß­li­che Mit­glie­der sei­en eu­ro­pa­weit fest­ge­nom­men wor­den, un­ter ih­nen der in Bel­gi­en an­säs­si­ge mut­maß­li­che Kopf der Ban­de, teil­te die eu­ro­päi­sche Po­li­zei­be­hör­de Eu­ro­pol am Sonn­tag mit. Ih­nen wer­de Tier­quä­le­rei, Be­trug, Ge­fähr­dung der öf­fent­li­chen Ge­sund­heit, Geld­wä­sche und Bil­dung ei­ner kri­mi­nel­len Ver­ei­ni­gung vor­ge­wor­fen. Die Be­trü­ger brach­ten dem­nach für den Ver­zehr un­ge­eig­ne­tes Pfer­de­fleisch in die Le­bens­mit­tel­ket­te und schlu­gen dar­aus Pro­fit. Die Er­mitt­lun­gen ste­hen in Zu­sam­men­hang mit dem 2013 ent­deck­ten Skan­dal um Pfer­de­fleisch in La­sa­gne-Pa­ckun­gen. Da­mals sol­len rund 750 Ton­nen Pfer­de­fleisch in rund 4,5 Mil­lio­nen Fer­tig­ge­rich­ten ver­ar­bei­tet und dann in 13 eu­ro­päi­schen Län­dern, dar­un­ter Deutsch­land, zum Ver­kauf an­ge­bo­ten wor­den sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.