Spiel­freu­de über­trägt sich aufs Pu­bli­kum

Die Mu­sik­schu­le be­schließt das Schul­jahr mit ih­rem tra­di­tio­nel­len Open-Air-Kon­zert

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SIGMARINGEN -

SIG­MA­RIN­GEN (sz) - Vor vol­len Stuhl­rei­hen ha­ben Schü­ler der städ­ti­schen Mu­sik­schu­le in Sig­ma­rin­gen am Sams­tag ein ab­wechs­lungs­rei­ches Open-Air-Kon­zert im Schul­hof der Al­ten Schu­le ge­ge­ben. Er­öff­net wur­de das Kon­zert mit fest­li­chen Klän­gen: Ein Streich­or­ches­ter der jün­ge­ren Strei­cher­schü­ler ließ ei­ne Fan­fa­re von Mi­chel Co­ret­te er­klin­gen, un­ter­stützt mit ba­ro­ckem Glanz von Pau­ken und Trom­pe­ten. Im an­schlie­ßen­den schwung­vol­len „Fidd­le-de-dee“von Andrea Hol­zerRhom­berg klan­gen iri­sche Fid­del­tö­ne an, die die Zu­hö­rer mit­wip­pen lie­ßen. Schon fast pro­fes­sio­nell und rou­ti­niert be­geis­ter­te die Jazz-Com­bo un­ter der Lei­tung von Tho­mas Cies­la das Pu­bli­kum mit Kom­po­si­tio­nen von Diz­zy Gil­le­spie und Les­lie Bri­cus­se. Der Trom­pe­ter Je­re­mi­as Fan­gau­er er­hielt für sei­ne be­ein­dru­cken­den So­li in der „Blues Im­pro­vi­sa­ti­on in B“viel Ap­plaus. Das Schlag­zeu­g­en­sem­ble der Mu­sik­schu­le be­gann an­schlie­ßend zu­rück­hal­tend mit sanf­ten Me­lo­di­en auf Mal­le­tin­stru­men­ten, be­vor sich be­kann­te Klas­si­ker aus Ba­rock und Klas­sik in „Trum­pet Vol­un­ta­ry“von Drum­set, Kon­gas und Per­cus­sion rhyth­misch viel­fäl­tig ent­wi­ckel­ten.

Nach der Pau­se, in der sich das Pu­bli­kum an den Stän­den des För­der­ver­eins stär­ken konn­te, ging es mit dem Bei­trag der Jüngs­ten wei­ter: Kin­der aus der mu­si­ka­li­schen Früh­er­zie­hung führ­ten – be­glei­tet von ei­nem In­stru­men­tal­ensem­ble aus Block­flö­ten, Qu­er­flö­ten, Gi­tar­ren und Orff-In­stru­men­ta­ri­um – das Lied „It­sy bit­sy Spi­der“un­ter der Lei­tung von Leo­no­re Küb­ler auf und ern­te­ten gro­ßen Ap­plaus. Das Blä­ser­en­sem­ble un­ter der Lei­tung von Wolf­gang Geb­hart er­füll­te den Schul­hof dann mit swin­gen­den Rhyth­men und Bert Lochs „Sun­day Morning“und „High­way blues“.

Der krö­nen­de Ab­schluss des Kon­zerts war der Auf­tritt des Pro­jektorches­ters, in dem mehr als 60 Schü­ler un­ter der Lei­tung von Il­ja von Grü­ni­gen mu­si­zier­ten. Ih­re Spiel­freu­de über­trug sich aufs Pu­bli­kum, das nach drei Stü­cken durch an­hal­ten­den Ap­plaus ei­ne Zu­ga­be for­der­te.

FO­TO: SE­BAS­TI­AN KORINTH

Be­ein­dru­cken­de So­li, ein ab­wechs­lungs­rei­ches Pro­gramm: Die Mu­sik­schu­le gibt ihr tra­di­tio­nel­les OpenAir-Kon­zert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.