Huth fehlt Jo­nes-Team

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SPORT -

BRE­DA (SID) - Erst Aus­schla­fen bis 10 Uhr, dann die Ak­kus auf­la­den bei strah­len­dem Son­nen­schein: Nach ih­rem Stot­ter­start in die EM mit dem 0:0 ge­gen Schwe­den lie­ßen die deut­schen Fuß­bal­le­rin­nen am Di­ens­tag erst ein­mal die See­le bau­meln. Die lo­cke­re Rad­tour, ei­ne Ab­küh­lung im Pool oder der ge­mein­sa­me Grill­abend wa­ren da­bei das per­fek­te Kon­trast­pro­gramm zum ner­vö­sen Re­mis ge­gen die Mit­fa­vo­ri­tin­nen – und gleich­zei­tig ei­ne will­kom­me­ne Ab­wechs­lung, um Kraft zu tan­ken für ei­ne er­folg­rei­che Mis­si­on Ti­tel­ver­tei­di­gung.

„Auf der zwei­ten Halb­zeit kön­nen wir auf­bau­en“, sag­te Bun­des­trai­ne­rin St­ef­fi Jo­nes, die ih­re po­si­ti­ven Er­kennt­nis­se und die ver­ein­zel­ten Licht­bli­cke dann auch post­wen­dend an ih­re Schütz­lin­ge wei­ter­gab. „Ich ha­be der Mann­schaft ge­sagt, dass sie bloß nicht ent­täuscht sein oder an sich zwei­feln soll.“Und wei­ter: „So wol­len wir wei­ter­ma­chen - aber dann noch ziel­stre­bi­ger den Tor­ab­schluss su­chen“, sag­te Jo­nes, die in ih­rem ers­ten EM-Spiel auf der Trai­ner­bank „na­tür­lich mit­ge­fie­bert“hat­te und den größ­ten Ma­kel des deut­schen Spiels in di­ver­sen Vi­deo­ana­ly­sen und spe­zi­el­len Trai­nings­übun­gen auf­ar­bei­ten will.

Feh­len wird Jo­nes und der Mann­schaft in den nächs­ten Spie­len ge­gen Ita­li­en am Frei­tag (20.45 Uhr/ARD) und am 25. Ju­li ge­gen Russ­land (20.45/ZDF) Stür­me­rin Sven­ja Huth. Bei ei­ner MRT-Un­ter­su­chung wur­de bei der 26-Jäh­ri­gen, die das Feld am Mon­tag un­ter Trä­nen ver­las­sen hat­te, ein Mus­kel­fa­ser­riss im Ober­schen­kel dia­gnos­ti­ziert. Sie könn­te erst in ei­nem Halb­fi­na­le wie­der fit sein. An­grei­fe­rin Alex­an­dra Popp ist be­reits vor Tur­nier­be­ginn we­gen ei­ner Knie­ver­let­zung aus­ge­fal­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.