„Die Vor­freu­de ist rie­sig“

Hand­ball-Freund­schafts­spiel: TV Pful­len­dorf - Rhein Neckar Lö­wen (Sams­tag, 18 Uhr)

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - REGIONALSPORT - Von Oli­ver Koth­mann

PFUL­LEN­DORF - Der Deut­sche Hand­ball-Meis­ter Rhein Neckar Lö­wen gas­tiert am Sams­tag­abend, um 18 Uhr in der Pful­len­dor­fer Stadt­hal­le zu ei­nem Freund­schafts­spiel ge­gen den Lan­des­li­gis­ten TV Pful­len­dorf. Die Bun­des­li­ga-Pro­fis ab­sol­vie­ren bis Sams­tag ein Trai­nings­la­ger in Ischgl/Ös­ter­reich und le­gen auf dem Heim­weg nach Mann­heim qua­si ei­nen Zwi­schen­stop in Pful­len­dorf ein. Dort wird die Mann­schaft von Trai­ner Ni­co­lai Ja­cob­sen mit al­len Na­tio­nal­spie­lern auf­lau­fen und den Fans im An­schluss an die Par­tie für Au­to­gramm­wün­sche zur Ver­fü­gung ste­hen. Die Zu­schau­er­ka­pa­zi­tät in der Hal­le wur­de durch den Ein­bau ei­ner Zu­satz­tri­bü­ne ei­gens für die­ses Spiel von 400 auf 1200 er­höht.

„Die Vor­freu­de ist rie­sig“, sagt Pful­len­dorfs Rück­raum­spie­ler Fe­lix Stau­da­cher. „Es wird span­nend für uns Spie­ler zu se­hen, wo die Un­ter­schie­de lie­gen zwi­schen den Pro­fis und uns Ama­teu­ren.“Stau­da­cher er­in­nert sich noch ger­ne an das Freund­schafts­spiel des TV Pful­len­dorf ge­gen RK Croa­tia Zagreb 2012. Die Pro­fis vom Bal­kan ge­wan­nen 59:30. Stau­da­cher ge­hör­te da­mals nicht zu den Pful­len­dor­fer Tor­schüt­zen, ver­sem­mel­te so­gar ei­nen Sie­ben­me­ter: „Ich woll­te den drü­ber he­ben, aber der Tor­wart hat ihn ge­hal­ten. Das war ein biss­chen zu frech von mir. Die­ses Mal ma­che ich das an­ders“, ge­lobt der wurf­ge­wal­ti­ge Linz­gau­er vor der Be­geg­nung mit der deut­schen Num­mer eins Bes­se­rung.

Seit Don­ners­tag pa­cken die TVPSpie­ler selbst mit an, stel­len den Un­ter­bau für die Zu­satz­tri­bü­ne her, die dann von ei­ner Spe­zi­al­fir­ma auf­ge­baut wird. Ein Rie­sen­auf­wand na­tür­lich für 60 Mi­nu­ten Hand­ball - auch wenn der Geg­ner der bes­te ist, den man in der Re­pu­blik der­zeit fin­den kann. Mög­lich macht’s der ge­mein­sa­me Spon­sor bei­der Clubs, die Fir­ma Ex­tra Ga­mes mit ih­re Spiel­hal­len­mar­ke Ad­mi­ral. TVP-Ma­na­ger Hol­ger Rupp: „Sonst könn­ten wir das in die­ser Form nicht stem­men.“Rupp stand in den ver­gan­ge­nen Ta­gen im re­gen Aus­tausch mit Lö­wen-Sport­chef Oli­ver Rog­gisch. Und war an­ge­nehm über­rascht: „Die Lö­wen sind so pfle­ge­leicht, das glaubt kein Mensch. Die wol­len im Grun­de nur aus­rei­chend Mi­ne­ral­was­ser und ein biss­chen fri­sches Obst in der Ka­bi­ne, das ist al­les.“

Schon um 14 Uhr öff­nen sich am Sams­tag die Tü­ren der Stadt­hal­le zum „Ad­mi­ral-Hand­ball-Fa­mi­li­en­tag“, wo es Ak­ti­ons­stän­de und al­ler­lei Un­ter­halt­sa­mes gibt. Auch der aus der Heim­spiel­stät­te der Lö­wen (SAP-Are­na) be­kann­te Mi­ni-Zep­pe­lin wird durch die Sport­hal­le flie­gen. Die Hand­ball­stars wer­den ge­gen 16 Uhr ein­tref­fen, um 16.45 Uhr be­ginnt die Auf­wärm­pha­se. Rupp: „Ich will noch­mal klar­stel­len: Die Lö­wen wer­den hier nicht mit der zwei­ten Mann­schaft auf­lau­fen, son­dern mit al­len Na­tio­nal­spie­lern.“

Vier neue Spie­ler ha­ben die Lö­wen ver­pflich­tet: Mit Mo­mir Rnic und Kris­ti­an Bliz­nac kom­men zwei neue Rück­raum-Spie­ler, auf den Au­ßen­po­si­tio­nen ver­stär­ken Jer­ry Toll­bring und Bog­dan Ra­di­vo­je­vic das Team.

Mann­schafts­ka­pi­tän An­dy Schmid freut sich auf die neu­en Kol­le­gen, die am Sams­tag auch in Pful­len­dorf auf­lau­fen dürf­ten: „Wir sind als Meis­ter na­tür­lich die ge­jag­te Mann­schaft, aber wir ha­ben schon in der letz­ten Sai­son ge­zeigt, dass wir auch mit dem Druck um­ge­hen kön­nen. Viel wird da­von ab­hän­gen, dass wir von Ver­let­zun­gen ver­schont blei­ben. Mit Mo­mir, Kris­ti­an und auch Bog­dan ken­nen drei un­se­rer Neu­zu­gän­ge die Bun­des­li­ga schon, das ist ein gro­ßer Vor­teil“, sagt der Schwei­zer.

Ihr ers­tes Punkt­spiel be­strei­ten die Lö­wen am 27. Au­gust ge­gen den TBV Lem­go. Bis da­hin ste­hen nach dem Freund­schafts­spiel ge­gen die Linz­gau­er noch fol­gen­de Test­spie­le auf dem Plan: 2. Au­gust bei der SG Hed­des­heim; 4. Au­gust: Gei­der-Cup 2017 in Östrin­gen ge­gen die ei­ge­ne zweite Mann­schaft; 5. Au­gust: Freund­schafts­spiel bei der MSG Groß-Bie­berau-Mo­dau; 11. Au­gust beim TV Bit­burg; 12. und 13. Au­gust: Vier-Clubs-Tour­na­ment in Gum­mers­bach ge­gen Cham­pi­ons­le­agueSie­ger Var­dar Skop­je, VfL Gum­mers­bach und SG Flens­burg-Han­de­witt.

FOTO: OLI­VER ZIM­MER­MANN

Ge­de­on Guar­dio­la mit der Meis­ter­scha­le in den Hän­den. Am Sams­tag wird der Spa­nier mit sei­nen Team­kol­le­gen ge­gen Lan­des­li­gist TV Pful­len­dorf an­tre­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.