Whit­ney-Mu­se­um be­kommt Hop­per-Do­ku­men­te

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - KULTUR -

NEW YORK (dpa) - Das New Yor­ker Whit­ney-Mu­se­um hat rund 4000 Ar­chiv­do­ku­men­te aus dem Nach­lass des Ma­lers Ed­ward Hop­per (1882-1967) ge­schenkt be­kom­men. Dar­un­ter sei­en mehr als 300 Brie­fe und Zet­tel, No­tiz­bü­cher von ihm und sei­ner Frau so­wie Fo­tos und per­sön­li­che Do­ku­men­te, teil­te das Mu­se­um im Sü­den Man­hat­tans mit. Die Stü­cke wur­den von der Fa­mi­lie San­born ge­spen­det, die mit Hop­per be­freun­det war. Sie sol­len nun ka­ta­lo­gi­siert wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.