Gög­gin­ger Orts­durch­fahrt ist erst ab heu­te wie­der frei

Ur­sprüng­li­cher Ter­min kann we­gen Hit­ze nicht ein­ge­hal­ten wer­den – Fach­leu­te tref­fen sich um 8 Uhr

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - RUND UM SIGMARINGEN -

GÖGGINGEN (ar­mö) - Ei­gent­lich hät­te die B 311 durch Göggingen nach Mo­na­ten der Sper­rung be­reits ges­tern Nach­mit­tag frei­ge­ge­ben wer­den sol­len. Doch die Wit­te­rung durch­kreuz­te die Plä­ne: Es war zu heiß. Ver­tre­ter der Stra­ßen­meis­te­rei Meß­kirch, der Bau­lei­tung und der Ge­mein­de wa­ren pünkt­lich um 15 Uhr vor Ort und dann sicht­lich un­zu­frie­den mit der Tat­sa­che, dass sie die Frei­ga­be nicht er­tei­len konn­ten. „Der As­phalt braucht bei die­sen Tem­pe­ra­tu­ren noch ei­ne Nacht, bis er den Be­las­tun­gen der Last­wa­gen stand­hält“, sag­ten sie uni­so­no.

Heu­te um 8 Uhr tref­fen sich die Fach­leu­te da­her er­neut in der Orts­mit­te, um die Bar­rie­ren bei­sei­te zu räu­men. So­lan­ge ha­ben auch die Ar­bei­ter noch Zeit, die rest­li­chen Stra­ßen­mar­kie­run­gen an Ein­mün­dun­gen an­zu­brin­gen. Als wei­te­re Rest­ar­bei­ten blei­ben dann noch in­ner­ört­li­che Ein­mün­dun­gen in Sei­ten­stra­ßen und Hof­ein­fahr­ten. An­woh­ner Josef Duf­ner kann den Be­gleit­erschei­nun­gen der Sa­nie­run­gen schon jetzt et­was ab­ge­win­nen: „Die neu­en Stra­ßen­lam­pen leuch­ten den Ze­bra­strei­fen pri­ma aus“, sagt er. „Und der neue Stra­ßen­be­lag mit be­son­de­ren Ka­nal­de­ckeln wird sich lärm­min­dernd aus­wir­ken.“

FO­TO: ARNO MÖHL

Der As­phalt braucht noch ei­ne küh­le Nacht, um sich für die gro­ßen Be­las­tun­gen zu wapp­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.