Ju­le Sau­er er­zielt Top-Plat­zie­rung

Deut­sche Ju­gend­meis­ter­schaf­ten Tri­ath­lon: Fünf Men­ge­ner Tri­ath­le­ten am Start

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - REGIONALSPORT -

MERZIG/MEN­GEN - Fünf Ju­gend­li­che des TV Men­gen ha­ben am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de in Merzig, im Saar­land an den deut­schen Ju­gend­meis­ter­schaf­ten teil­ge­nom­men, um sich mit den bes­ten Tri­ath­le­ten der Na­ti­on zu mes­sen. Ju­le Sau­er hol­te sich da­bei mit Platz fünf ei­ne Spit­zen­plat­zie­rung.

Ge­spannt durf­te man auf das Ab­schnei­den von Ju­le Sau­er in ih­rer Al­ters­klas­se, der A-Ju­gend, sein. Im Vor­feld hat­te sie beim Deutsch­land­cup in Forst ge­zeigt, dass mit ihr zu rech­nen war. Das Schwim­men lief nicht ganz nach Wunsch. Rund ei­ne Mi­nu­te Vor­sprung zur Spit­ze stand bis da­hin zu bu­che. Al­ler­dings mach­te die star­ke Rad­fah­re­rin auf den kom­men­den 20 Ki­lo­me­tern ei­ni­gen Bo­den gut. Sie sorg­te da­für, dass ih­re drit­te Rad­grup­pe auf die zwei­te auf­fuhr und den Ab­stand nach ganz vor­ne et­was ver­kürz­te.

Am Schluss hat­te Ju­le Sau­er die bes­te Rad­zeit des Fel­des er­zielt. Hoff­nungs­voll star­te­te sie auf die ab­schlie­ßen­de, fünf Ki­lo­me­ter lan­ge Lauf­stre­cke. Zwi­schen­zeit­lich lag Ju­le Sau­er auf dem Bron­ze­platz. Auf den letz­ten Ki­lo­me­tern schwan­den je­doch ih­re Kräf­te, die sie beim Rad­fah­ren auf­brin­gen muss­te, um nach vor­ne zu kom­men. Und so rutsch­te sie noch auf Rang fünf ab. Doch ins­ge­samt war sie mit die­sem Er­geb­nis sehr zu­frie­den. Es sieg­te das bay­ri­sche Duo So­phie Rohr vor Tan­ja Neu­bert. Drit­te wur­de Ma­rie Horn (Bran­den­burg), die das Ren­nen lan­ge an­ge­führt hat­te.

Schelk­le mit Schlüs­sel­bein­bruch

Jo­nas Schelk­le muss­te im Ren­nen der B-Ju­gend­li­chen im 60-köp­fi­gen Feld zu be­ste­hen. Ganz or­dent­lich kam er nach 400 Me­tern Schwim­men in der Saar zum Wech­sel aufs Fahr­rad. Doch gleich in der ers­ten der bei­den Ra­d­run­den stürz­te er, rap­pel­te sich auf, muss­te aber das Ren­nen kurz da­nach ab­bre­chen. Im Kran­ken­haus dia­gnos­ti­zier­ten die Ärz­te ei­nen Schlüs­sel­bein­bruch. Für den jun­gen Ath­le­ten be­deu­tet dies ei­ne min­des­tens sechs­wö­chi­ge Pau­se.

In der A-Ju­gend gin­gen mit Le­on Höchst und Lu­kas Mül­ler zwei Men­ge­ner an den Start. Lan­ge muss­ten die Trai­ner auf die bei­den war­ten, ehe sie nach dem Schwim­men in der Wech­sel­zo­ne auf­tauch­ten. Lu­kas Mül­ler reih­te sich ei­ne Rad­grup­pe nach Le­on Höchst ein. In ih­ren Grup­pen ar­bei­te­ten sie recht gut mit, doch nach vor­ne war der Zug ab­ge­fah­ren. Le­on Höchst konn­te sich durch ei­ne her­vor­ra­gen­de Lauf­leis­tung noch ei­ni­ge Plät­ze nach vor­ne schie­ben und lan­de­te am Schluss auf Rang 34. Für Lu­kas Mül­ler blieb der 57. Platz in dem über 70 Star­ter star­ken Feld. Sie­ger wur­de Nick Zieg­ler (Saar­land).

Ab­schied aus der Ju­gend

In sei­nem letz­ten Ren­nen in der Ju­gend­klas­se gab Ju­ni­or Chris­toph Fet­zer noch­mal al­les. Es war von vor­ne her­ein klar, dass er ge­gen die Bes­ten kei­ne Chan­ce hat. Sie kom­men zum Teil aus Sport­in­ter­na­ten und Olym­pia­stütz­punk­ten und star­ten be­reits auf in­ter­na­tio­na­ler Ebe­ne oder in der Bun­des­li­ga. So ver­lor er auch im Was­ser schon rund ei­ne Mi­nu­te auf die Füh­ren­den.

Auf dem Rad trieb der Bin­ge­ner sei­ne vier­köp­fi­ge Grup­pe an und sorg­te ent­schei­dend da­für, dass der Ab­stand nach vor­ne nicht zu groß wur­de. Al­ler­dings war auf der ab­schlie­ßen­den Lauf­stre­cke kein Durch­bruch nach vor­ne mehr mög­lich und Chris­toph Fet­zer be­en­de­te das Ren­nen auf Rang 29. Mit Tim Hell­wig kam der Sie­ger aus dem Saar­land. Zwei­ter wur­de Peer Sönk­sen (Meck­len­burg-Vor­pom­mern) vor Moritz Horn (Bran­den­burg). Die für das Men­ge­ner Bun­des­li­ga­team star­ten­den Mi­chel­le Braun (Bay­ern) wur­de im Ren­nen der Ju­nio­rin­nen Drit­te.

FO­TO: MENGENS TRI­ATH­LE­TEN

Star­ke Leis­tung in Merzig: Ju­le Sau­er be­legt im Ren­nen der Ju­gend A den fünf­ten Platz und ver­passt nur knapp ei­ne Me­dail­le. Die Rad­dis­tanz hat zu viel Kraft ge­kos­tet.

FO­TO: PRI­VAT

An­ja Fi­scher auf der lan­gen Ziel­ge­ra­den

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.