Ali­na Klei­ner und Leo­pold He­ckel sind die bes­ten Kö­che

Die Lieb­frau­en­schu­le ver­ab­schie­det ih­re Kocha­zu­bis mit ei­nem Din­ner

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SIGMARINGEN -

SIG­MA­RIN­GEN (sz) - Aus­bil­dungs­lei­ter Mar­kus Brunn­bau­er von der IHK Wein­gar­ten ist an die Lieb­frau­en­schu­le ge­kom­men, um vier KochGe­sel­len ih­re Ab­schluss-Zeug­nis­se zu über­rei­chen. Al­le hat­ten No­ten weit über dem Lan­des­durch­schnitt, teilt die Schu­le in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung mit. Ali­na Klei­ner und Leo­pold He­ckel durf­ten sich punkt­gleich bei 94 von 100 er­reich­ten Punk­ten über ei­ne Ein­la­dung zur IHK-Preis­trä­ger­fei­er für die bes­ten Ab­sol­ven­ten al­ler Prüf­lin­ge die­ses Jah­res in Ba­denWürt­tem­berg freu­en.

Ma­rie Gei­sel und Lau­rin St­raub la­gen in ih­rer Be­wer­tung eben­falls weit vorn. „Das zeigt wie­der­holt die sehr ho­he Qua­li­tät der Aus­bil­dung zum Koch durch Aus­bil­der Alois Schmidt an der Lieb­frau­en­schu­le“, lobt die Schu­le in ih­rer Pres­se­mit­tei­lung. Die Dop­pel­qua­li­fi­ka­ti­on bie­tet den Schü­lern die Ge­le­gen­heit, ne­ben der Schul­aus­bil­dung ei­ne prak­ti­sche Aus­bil­dung mit Ge­sel­len­brief zu ab­sol­vie­ren. Die­se pra­xis­ori­en­tier­te Zu­satz­aus­bil­dung wer­de von künf­ti­gen Ar­beit­ge­bern po­si­tiv auf­ge­nom­men, so­dass sich der Ein­satz wäh­rend der Schul­zeit aus­zah­le.

Die bei­den Ab­sol­ven­ten der Re­al­schu­le, Den­nis Sch­wald und Pas­cal Gaug­gel, wer­den nach wei­te­ren sechs Mo­na­ten Pra­xis in ih­rem Pa­ten­be­trieb im Win­ter die Prü­fung ab­le­gen und ha­ben dann eben­falls den Ge­sel­len­brief in der Ta­sche. Die Büh­ne für die dies­jäh­ri­ge Din­ner- & Show-Jah­res­ab­schluss­fei­er bot un­ter dem Mot­to „Na­tur Pur“den Rah­men, bei dem die Pro­jekt­lei­te­rin As­trid Fel­bick 53 Li­ze-Kö­chen ih­re IHKZer­ti­fi­ka­te für das Qua­li­fi­zie­rungs­bild über­reich­te. Ein bun­tes, sechs­stün­di­ges Pro­gramm, das mit ei­nem Sekt­emp­fang stil­voll ein­ge­lei­tet und mit Sa­scha Ar­nold am Kla­vier be­glei­tet wur­de, bot den über 200 Gäs­ten nicht nur ein Vier-Gang-Me­nü, son­dern auch Kar­ten­zau­be­rei­en von Gio­van­ni Gräs­ler, Tanz­ein­la­gen der Irish-Dan­ce Grup­pe von Tan­ja Ett­wein, ei­nen „Kö­nig der Lö­wen“Aus­zug der Rhyth­mi­schen Tanz-AG von Chris­ti­na Poll­pe­ter so­wie Ge­sang von Nao­mi Kum­me­row. Die Jagd­horn­blä­ser über­rasch­ten mit aus­ge­wähl­ten Stü­cken, un­ter an­de­rem dem „Echo“, das im Schul­in­nen­hof ein­drucks­voll zur Gel­tung kam. Alois Schmidt hat­te als pas­sio­nier­ter Jä­ger und Mit­glied der Jagd­horn­blä­ser Ho­hen­zol­lern pas­send zum Mot­to ei­nen ori­gi­nal Hoch­sitz auf­ge­baut.

As­trid Fel­bick wird ge­ehrt

Den Aus­klang bil­de­te, nach der Eh­rung von As­trid Fel­bick für 20 Jah­re El­tern­ar­beit, da­von mehr als zehn Jah­re als Vor­sit­zen­de des För­der­ver­eins, ein selbst ge­dich­te­tes Pot­pour­ri der Ge­sel­len auf Lehr­meis­ter Alois Schmidt und das zwei­stim­mi­ge Ab­schluss­lied von Ali­na und Leo­na Klei­ner.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.