Schwaebische Zeitung (Tettnang)

Al­di schließt „Fi­lia­le Num­mer 1“

- Theo Albrecht

ES­SEN (dpa) - Nach 101 Jah­ren Le­bens­mit­tel­han­del im Ge­burts­haus der Al­di-Grün­der Karl und Theo Al­brecht schließt die Un­ter­neh­mens­grup­pe ih­re Fi­lia­le im Es­se­ner Stamm­haus. Das in­zwi­schen viel zu klei­ne Ge­schäft in der Hu­e­stra­ße 89 wer­de am Sams­tag um 16.00 Uhr zu­ge­macht, sag­te ein Spre­cher von Al­di Nord am Frei­tag. Am 10. De­zem­ber um 7.00 Uhr öff­ne in un­mit­tel­ba­rer Nä­he ei­ne neue und mehr als dop­pelt so gro­ße Fi­lia­le. Mit Bil­dern und Tex­ten wer­de in der neu­en Fi­lia­le auf die Tra­di­ti­on hin­ge­wie­sen. Auf den neu­en Markt wer­de auch die in­ter­ne Be­zeich­nung „Fi­lia­le Num­mer 1“über­tra­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany