Schwaebische Zeitung (Tettnang)

Ge­fahr durch Ro­cker­ban­den laut BKA wei­ter hoch

- Outlaw Motorcycle Clubs · German Criminal Police Office · Germany · Bielefeld · Wiesbaden

BIE­LE­FELD/WIES­BA­DEN (dpa) - In Deutsch­land sind nach In­for­ma­tio­nen der „Neu­en West­fä­li­schen“im ver­gan­ge­nen Jahr rund 8800 Men­schen in „po­li­zei­lich re­le­van­ten“Ro­cker­ban­den or­ga­ni­siert ge­we­sen. Da­mit ge­he von die­sen Grup­pen ei­ne un­ver­min­dert ho­he Ge­fahr aus, schreibt die in Bie­le­feld er­schei­nen­de Zei­tung und be­ruft sich auf An­ga­ben aus dem Bun­des­kri­mi­nal­amt (BKA) in Wies­ba­den. Dem­nach ge­hör­ten et­wa zwei Drit­tel der po­ten­zi­ell ge­fähr­li­chen Ro­cker den „Hells An­gels“, „Ban­di­dos“, „Out­laws“, oder dem „Gre­mi­um“an. Zwar sei die Zahl der Mit­glie­der und der Orts­grup­pen von 2018 auf 2019 ge­ring­fü­gig zu­rück­ge­gan­gen, im Mehr­jah­res­ver­gleich sei die­se je­doch auf an­nä­hernd gleich­blei­ben­dem Ni­veau. „Das kri­mi­nel­le Po­ten­zi­al der Ro­cker- und ro­cker­ähn­li­chen Grup­pie­run­gen so­wie die da­mit ver­bun­de­ne Ge­fähr­dungs­la­ge sind un­ver­min­dert hoch“, zi­tier­te die Zei­tung den Lei­ter der Ab­tei­lung Schwe­re und Or­ga­ni­sier­te Kri­mi­na­li­tät im BKA, Ste­fan Mi­chel.

 ?? FO­TO: FRE­DRIK VON ERICH­SEN/DPA ?? In Deutsch­land sind rund 8800 Men­schen in ge­fähr­li­chen Ro­cker­ban­den ak­tiv.
FO­TO: FRE­DRIK VON ERICH­SEN/DPA In Deutsch­land sind rund 8800 Men­schen in ge­fähr­li­chen Ro­cker­ban­den ak­tiv.

Newspapers in German

Newspapers from Germany