Pkw-Fah­re­rin schwer ver­letzt

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - OBERSCHWABEN -

WALD­BURG (sz) - Aus bis­lang un­ge­klär­ter Ur­sa­che ist ei­ne 40-jäh­ri­ge Pkw-Fah­re­rin am Sonn­tag, ge­gen 12.15 Uhr, auf der Lan­des­stra­ße 326 von der Fahr­bahn ab­ge­kom­men und hier­bei schwer ver­letzt wor­den. Nach den bis­he­ri­gen Er­kennt­nis­sen war die Frau von Wald­burg in Rich­tung der Kreu­zung L 326 / L 325 ge­fah­ren, wohl oh­ne Fremd­be­tei­li­gung nach rechts von der Fahr­bahn ab­ge­kom­men, wo sich der Pkw an der an­stei­gen­den Bö­schung über­schlug und auf der Fah­rer­sei­te zum Lie­gen kam. Die 40-Jäh­ri­ge wur­de in ih­rem Fahr­zeug ein­ge­klemmt und muss­te von den Feu­er­weh­ren aus Wald­burg und Wein­gar­ten, die mit 30 Mann vor Ort wa­ren, aus dem Wrack be­freit wer­den. Mit ei­nem Ret­tungs­wa­gen wur­de sie an­schlie­ßend mit schwe­ren Ver­let­zun­gen zur Be­hand­lung in ein Kran­ken­haus ge­bracht. An dem Fahr­zeug ent­stand Sach­scha­den in Hö­he von rund 10 000 Eu­ro. Wäh­rend der Ret­tungs­maß­nah­men muss­te die Lan­des­stra­ße un­ter Ein­rich­tung ei­ner ört­li­chen Um­lei­tung kom­plett ge­sperrt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.