Fünf Men­schen wer­den bei Un­fall teils schwer ve­letzt

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - BLICK INS ALLGÄU -

OPFENBACH (sz) - Ein schwe­rer Ver­kehrs­un­fall hat sich am Sonn­tag­mit­tag auf der Bun­des­stra­ße 12, auf Hö­he der Ab­fahrt Ober­holz, er­eig­net. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, wur­den da­bei fünf Men­schen teils schwer ver­letzt.

Laut Po­li­zei­be­richt be­merk­te ein 28-jäh­ri­ger Fah­rer ei­nes Klein­trans­por­ters zu spät, dass die vor ihm fah­ren­de 78-jäh­ri­ge Frau, die nach links ab­bie­gen woll­te, ver­kehrs­be­dingt hal­ten muss­te und fuhr auf den Pkw auf. Das Au­to wur­de da­durch auf die Ge­gen­fahr­bahn ge­scho­ben und prall­te fron­tal mit ei­nem ent­ge­gen­kom­men­den Fahr­zeug zu­sam­men. Durch die Wucht des Zu­sam­men­sto­ßes kam das ent­ge­gen­kom­men­de Fahr­zeug nach rechts von der Fahr­bahn ab und stieß ge­gen ei­nen dort ste­hen­den Baum.

Der Un­fall­ver­ur­sa­cher blieb un­ver­letzt. Fünf wei­te­re Per­so­nen, die sich in den an­de­ren bei­den Fahr­zeu­gen be­fan­den, wur­den zum Teil schwer ver­letzt. Wie die Po­li­zei wei­ter be­rich­tet, muss­te der Bei­fah­rer des ent­ge­gen­kom­men­den Au­tos we­gen der Schwe­re sei­ner Ver­let­zun­gen mit ei­nem Ret­tungs­hub­schrau­ber in ein Kran­ken­haus ge­flo­gen wer­den. Bei dem Un­fall ent­stand ein Ge­samt­sach­scha­den in Hö­he von rund 30 000 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.