Mer­kel trifft Prä­si­den­ten Me­xi­kos

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - MEINUNG & DIALOG -

ME­XI­KO-STADT (dpa) - Kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel (CDU) ist am Freitag wäh­rend ih­rer drei­tä­gi­gen Latein­ame­ri­ka-Rei­se von Ar­gen­ti­ni­en nach Me­xi­ko wei­ter­ge­flo­gen. Dort war auch die Han­dels­po­li­tik von US-Prä­si­dent Do­nald Trump ein The­ma. Am Abend (Orts­zeit) er­war­te­te der me­xi­ka­ni­sche Prä­si­dent En­ri­que Pe­ña Nieto Mer­kel. Be­reits am Vor­tag hat­te die me­xi­ka­ni­sche Re­gie­rung er­klärt, sie wol­le den Be­such Mer­kels nicht als Bot­schaft an US-Prä­si­dent Do­nald Trump ver­stan­den wis­sen.

Trotz der Un­si­cher­heit über die künf­ti­ge Aus­rich­tung der US-Han­dels­po­li­tik rech­nen die in Me­xi­ko an­säs­si­gen deut­schen Un­ter­neh­men mit gu­ten Ge­schäf­ten in Latein­ame­ri­kas zweit­größ­ter Volks­wirt­schaft. 65 Pro­zent der Fir­men er­war­ten in den kom­men­den zwölf Mo­na­ten ein Ge­schäfts­plus, wie die Deutsch-Me­xi­ka­ni­sche In­dus­trie- und Han­dels­kam­mer am Freitag mit­teil­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.