Schlecht be­han­delt im Al­ter

WHO-Stu­die: Je­der sechs­te Mensch über 60 be­trof­fen

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - JOURNAL -

GENF (dpa) - Nach neu­en Schät­zun­gen wird je­der sechs­te Mensch über 60 Jah­ren schlecht be­han­delt. Be­trof­fen sei­en 141 Mil­lio­nen Men­schen rund um den Glo­bus, be­rich­tet die Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sa­ti­on zum „Welt­tag ge­gen die Miss­hand­lung al­ter Men­schen“am 15. Ju­ni. Frau­en und Män­ner wa­ren glei­cher­ma­ßen be­trof­fen. Bei den Stu­di­en ging es vor al­lem um Men­schen, die zu Hau­se be­treut wer­den.

In dem Be­richt, der im Fach­ma­ga­zin „Lan­cet Glo­bal He­alth“er­schie­nen ist, ist von schwer­wie­gen­den Fol­gen die Re­de: Die Op­fer wür­den öf­ter krank, müss­ten öf­ter in Kran­ken­häu­ser oder Hei­me ein­ge­wie­sen wer­den und hät­ten ein hö­he­res Ster­be­ri­si­ko. Die For­scher ha­ben 52 Stu­di­en aus 28 Län­dern aus­ge­wer­tet und glau­ben, dass das Pro­blem bis­lang un­ter­schätzt wor­den ist. 11,6 Pro­zent der Men­schen wür­de psy­chisch un­ter Druck ge­setzt, 6,8 Pro­zent fi­nan­zi­ell be­tro­gen, 4,2 ver­nach­läs­sigt, 2,6 Pro­zent er­leb­ten Ge­walt und 0,9 Pro­zent wür­den se­xu­ell miss­braucht. Stu­di­en aus ein­zel­nen Län­dern va­ri­ier­ten er­heb­lich, mit nur 2,2 Pro­zent Miss­brauchs­ra­te in Ir­land, aber 36 Pro­zent in Chi­na, 61 Pro­zent in Kroatien und so­gar 80 Pro­zent in Pe­ru. Die Au­to­ren be­to­nen aber, dass es kei­ne kla­re De­fi­ni­ti­on von Miss­brauch ge­be, was ei­nen Teil der Va­ria­tio­nen er­klä­re. „Ob­wohl ei­ne von sechs äl­te­ren Per­so­nen be­trof­fen ist, hat die­ses The­ma in De­bat­ten um die öf­fent­li­che Ge­sund­heit nicht die­sel­be Prio­ri­tät wie an­de­re For­men der Ge­walt“, so die Stu­di­en­au­to­ren. Mit der Al­te­rung der Be­völ­ke­rung wer­de die Zahl der Be­trof­fe­nen aber ra­pi­de stei­gen, wo­mög­lich auf 330 Mil­lio­nen Op­fer bis 2050. Sie ru­fen zu ei­nem welt­wei­ten Ak­ti­ons­plan auf, um die­se Ge­walt zu stop­pen und Op­fer zu schüt­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.