In Amt­zell und Pfär­rich gibt es jetzt die Not­fall­map­pe

Er­stel­lung der Map­pen wur­de von der Kränz­le-Stif­tung un­ter­stützt – Paul Lo­che­rer stellt Not­fall­ta­sche vor

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - GEMEINDEN -

AMT­ZELL (sz) - Beim ver­gan­ge­nen Se­nio­ren­nach­mit­tag in Amt­zell hat das Or­ga­ni­sa­ti­ons­team um Rein­hil­de Schnell den Teil­neh­mern ein be­son­de­res Pro­gramm prä­sen­tiert: Alt­bür­ger­meis­ter Walt­her Schmid hat­te zu­sam­men mit sei­ner frü­he­ren Rat­haus­mit­ar­bei­te­rin Ger­trud Rogg ei­ne Vor­sor­ge- und Not­fall­map­pe er­stellt. In die­se kön­nen al­le wich­ti­gen An­ga­ben und Da­ten ein­ge­tra­gen wer­den. Die Map­pe er­leich­tert im Not­fall das Auf­fin­den wich­ti­ger In­for­ma­tio­nen und stellt so­mit ei­ne be­deu­ten­de Un­ter­stüt­zung dar, teilt die Ge­mein­de in ei­nem Be­richt mit.

So kön­nen bei­spiels­wei­se ne­ben den per­sön­li­chen und ge­sund­heit­li­chen Da­ten auch An­ga­ben zu Vor­sor­geund Nach­lass­re­ge­lun­gen ge­macht wer­den. Die Er­stel­lung der Map­pen wur­de von der Kränz­le-Stif­tung un­ter­stützt. Bür­ger­meis­ter Cle­mens Moll dank­te der Kränz­le-Stif­tung für die fi­nan­zi­el­le Be­tei­li­gung so­wie Ger­trud Rogg und Walt­her Schmid für de­ren gro­ßes En­ga­ge­ment zur Er­stel­lung der Vor­sor­ge­map­pe, die es im Rat­haus zu kau­fen gibt.

Zeit­gleich stell­te Bür­ger­meis­ter a.D. Paul Lo­che­rer als Vor­sit­zen­der des Ver­eins Für­ein­an­der-Mit­ein­an­der ei­ne Not­fall­ta­sche vor, be­rich­tet die Ge­mein­de. Die­se Ta­sche kann, ge­füllt mit wich­ti­gen Ge­gen­stän­den und Un­ter­la­gen, im Not­fall schnell zur Hand sein. Als In­halt wird un­ter an­de­rem vor­ge­schla­gen: Ko­pi­en der Kran­ken­ver­si­che­rungs­kar­te und Vor­sor­ge­voll­macht/Pa­ti­en­ten­ver­fü­gung, An­ga­ben zum Haus­arzt, Me­di­ka­men­ten­lis­te, Hy­gie­ne­ar­ti­kel und Wä­sche. Die Not­fall­ta­sche wur­de mit fi­nan­zi­el­ler Un­ter­stüt­zung der Raiff­ei­sen­bank Ra­vens­burg er­stellt und ist in Kür­ze eben­falls im Rat­haus er­hält­lich.

Die Ge­mein­de Amt­zell bit­tet dar­um, Ge­brauch von den An­ge­bo­ten der Vor­sor­ge­map­pe und Not­fall­ta­sche zu ma­chen.

Die Vor­sor­ge- und Not­fall­map­pen kön­nen zum Preis von drei Eu­ro im Rat­haus Amt­zell, Stan­des­amt, bei Frau Co­rin­na Straub er­wor­ben wer­den. Auch die Not­fall­ta­sche wird bald dort er­hält­lich sein.

FOTO: GE­MEIN­DE

Über die neue Vor­sor­ge- und Not­fall­map­pe freu­en sich (v.l.) der frü­he­re Bür­ger­meis­ter Paul Lo­che­rer, Ger­trud Rogg, Bür­ger­meis­ter Cle­mens Moll, Rein­hil­de Schnell, Co­rin­na Straub so­wie Alt­bür­ger­meis­ter Walt­her Schmid.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.