Di­gi­ta­les Pro­blem

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

Der BDI drängt: Mit durch­schnitt­lich nur 15 Me­ga­bit pro Se­kun­de lie­ge Deutsch­land im eu­ro­päi­schen Ver­gleich ge­ra­de mal auf Platz 15 von 31, sag­te BDI-Prä­si­dent Die­ter Kempf in Ber­lin. Rund zwei Drit­tel al­ler In­dus­trie­ar­beits­plät­ze be­fän­den sich auf dem Land und nicht ein­mal je­des drit­te Un­ter­neh­men in Deutsch­land ver­fü­ge über die not­wen­di­gen 50 Me­ga­bit pro Se­kun­de. Das kos­tet Geld: Ei­ne schnel­le­re Ver­bin­dungs­ge­schwin­dig­keit von nur ei­nem Pro­zent kann laut Kempf das Brut­to­in­lands­pro­dukt um knapp zwei Mil­li­ar­den Eu­ro pro Jahr er­hö­hen. Au­ßer­dem for­dert der frü­he­re Bit­kom-Chef Kempf von Staat und Wirt­schaft mehr Da­ten­si­cher­heit. Zwei Drit­tel der In­dus­trie­un­ter­neh­men wur­den be­reits Op­fer von Cy­ber­an­grif­fen. Ge­schätz­ter Scha­den: 50 Mil­li­ar­den Eu­ro jähr­lich. (krom)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.