Fal­len­de Ben­zin­prei­se trotz Fe­ri­en­starts

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN/PA­RIS (dpa) - Ver­brau­cher in Deutsch­land und wei­te­ren Län­dern We­st­eu­ro­pas pro­fi­tie­ren von Preis­rück­gän­gen bei Ben­zin und an­de­ren Öl­pro­duk­ten: Im Mai wur­den Su­per-Kraft­stoff, Die­sel und Heiz­öl laut Zah­len der In­ter­na­tio­na­len Ener­gie-Agen­tur (IEA) wie­der bil­li­ger. Mit Blick auf die be­vor­ste­hen­de Rei­se­wel­le zum Som­mer­fe­ri­en-Be­ginn kön­nen Au­to­fah­rer eben­falls mit Ent­las­tun­gen an der Zapf­säu­le rech­nen. Der ADAC hat­te jüngst be­rich­tet, dass Ben­zin und Die­sel der­zeit so güns­tig sei­en wie seit Mo­na­ten nicht. Auch in süd- und west­eu­ro­päi­schen Län­dern konn­te der Tank bil­li­ger auf­ge­füllt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.