Er­ba-Ver­an­stal­tungs­hal­le könn­te auch Ska­ter be­her­ber­gen

Wan­ge­ner Stadt­pla­ne­rin prä­sen­tiert bei SPD-In­fo­ver­an­stal­tung Er­geb­nis­se des Ar­chi­tek­ten­wett­be­werbs fürs ehe­ma­li­ge Baum­woll­la­ger

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WANGEN -

WAN­GEN (jasc) - Auf ei­ner In­fo­ver­an­stal­tung der Wan­ge­ner SPD zum The­ma „An­ge­bo­te für die Ju­gend in der Er­ba“hat Stadt­pla­ne­rin Me­la­nie Grie­be erst­mals Ar­chi­tek­ten­ent­wür­fe zum ge­plan­ten Um­bau des frü­he­ren Baum­woll­la­gers mit Pfört­ner­haus in ei­ne Ver­an­stal­tungs­hal­le ge­zeigt. Dort könn­ten auch die Ska­ter ei­ne neue Hei­mat fin­den.

Im Wan­ge­ner Ju­gend­haus er­läu­ter­te Me­la­nie Grie­be, dass es bis da­hin kei­nen Er­satz für die mitt­ler­wei­le ge­schlos­se­ne Ska­te­hal­le an der Spin­ne­rei­stra­ße ge­ben wird. Die­se soll im kom­men­den Win­ter ab­ge­ris­sen wer­den. Erst mit der Sa­nie­rung des frü­he­ren Baum­wol­la­gers auf dem Er­ba­ge­län­de ge­be es für die Ska­ter wie­der ei­nen Raum. „Wir ha­ben uns auf die Su­che ge­macht, aber in Wan­gen gibt es kei­nen Leer­stand an Hal­len, die da­für ge­eig­net wä­ren. Die wer­den al­le von der In­dus­trie ge­braucht“, sag­te Grie­be ei­ni­gen an­we­sen­den Ver­tre­tern der Wan­ge­ner Ska­te-Sze­ne. Dass die be­ste­hen­de Ska­te­hal­le, die nach den städ­ti­schen Plä­nen Teil ei­ner künf­ti­gen Quar­tiers­ga­ra­ge sein soll, be­reits jetzt ge­schlos­sen wur­de, er­klär­te sie mit Si­cher­heits­grün­den. Es gä­be kei­nen Strom und kein Was­ser mehr, die Bau­sub­stanz sei ma­ro­de und ein Brand­schutz kön­ne nicht ge­währ­leis­tet wer­den. „Da drin ist es ein­fach ein biss­chen ge­fähr­lich“, so Grie­be.

Ge­sprä­che mit Ti­tus Ditt­mann

Vor­zei­gen konn­te sie die Ent­wür­fe des Bü­ros An­ger­ho­fer und Braun aus Ra­vens­burg. Die­ses hat den von der Stadt aus­ge­schrie­be­nen Ar­chi­tek­ten­wett­be­werb ge­won­nen. Durch öff­nen­de To­re kön­ne bei dem Ge­bäu­de ei­ne Ein­heit mit dem vor­ge­la­ger­ten Platz er­stellt wer­den, sag­te Grie­be. Es gä­be zu­dem Über­le­gun­gen die Mehr­zweck­hal­le, die der Wan­ge­ner Ju­gend ins­ge­samt Mög­lich­kei­ten zur Ent­fal­tung bie­ten soll, mit mo­bi­len Ram­pen zum Ska­ten aus­zu­stat­ten. Da­durch kön­ne ein schnel­ler Um­bau ge­währ­leis­tet wer­den. Da­für be­fin­de man sich in Ge­sprä­chen mit dem Ex­per­ten Ti­tus Ditt­mann, ei­nem der Ur­ge­stei­ne der deut­schen Ska­te-Sze­ne. „Da sind wir aber noch in den Kin­der­schu­hen“, er­klär­te Grie­be.

FO­TOS: AN­GER­HO­FER+BRAUN/STADT

In der ge­plan­ten Ver­an­stal­tungs­hal­le samt Vor­platz könn­ten auch Ska­ter un­ter­kom­men oder Floh­märk­te statt­fin­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.