Leu­te

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - JOURNAL -

Die bri­ti­sche

Her­zo­gin Ka­te

(35, Fo­to: dpa) er­fährt erst am 5. Sep­tem­ber das Ur­teil im Pro­zess um Oben-oh­neFo­tos ei­ner fran­zö­si­schen Zeit­schrift. Das Straf­ge­richt der Pa­ri­ser Vor­stadt Nan­terre kün­dig­te ei­nen neu­en Ter­min für die Ur­teils­ver­kün­dung im Pro­zess ge­gen das Peop­le-Magazin „Clo­ser“an. Ur­sprüng­lich soll­te das Ur­teil am Di­ens­tag ver­kün­det wer­den, doch das Ge­richt ver­schob den Ter­min oh­ne An­ga­be von Grün­den. Mit der Ver­öf­fent­li­chung der Pa­par­ra­ziFo­tos von Ka­te hat­te „Clo­ser“im Sep­tem­ber 2012 welt­weit für Schlag­zei­len ge­sorgt und sich den Zorn des bri­ti­schen Kö­nigs­hau­ses zu­ge­zo­gen. Ka­te und ihr Ehe­mann Wil­li­am for­dern 1,5 Mil­lio­nen Eu­ro Scha­den­er­satz. Dem Magazin droht au­ßer­dem ei­ne Geld­stra­fe. (dpa)

Nach fast zehn Jah­ren in der Rol­le des „Iron Man“ist

Ro­bert Dow­ney Jr.

(52, Fo­to: dpa) aus dem Mar­velFil­m­u­ni­ver­sum kaum noch weg­zu­den­ken – zu­min­dest für sei­ne Fans. Der US-Schau­spie­ler selbst denkt aber ans Auf­hö­ren: Er wol­le sei­ne Auf­trit­te in den ver­schie­de­nen Ac­tion­fil­men nicht nach­träg­lich da­durch zer­stö­ren, dass er am En­de den Ab­sprung nicht schaf­fe, sag­te er der aus­tra­li­schen Nach­rich­ten­sei­te „News.com.au“. „Ich möch­te die Sa­che an den Na­gel hän­gen, be­vor es pein­lich wird.“In der nächs­ten Wo­che kommt „Spi­der-Man: Ho­me­co­m­ing“in die deut­schen Ki­nos. Für 2018 und 2019 sind wei­te­re Tei­le der Ac­tion-Rei­he „Aven­gers“ge­plant. (dpa)

Jay-Z

US-Rap­per (47, Fo­to: dpa) lässt sei­nem Pro­du­zen­ten No I.D. zu­fol­ge je­des sei­ner Lie­der von Ehe­frau und Pops­tar Beyon­cé (35) ab­seg­nen. „Je­der Song muss mei­ner Mei­nung nach an ih­ren Oh­ren vor­bei“, sag­te der aus Chi­ca­go stam­men­de Pro­du­zent der „New York Ti­mes“. No I.D. pro­du­zier­te Jay-Zs am Frei­tag er­schie­ne­nes Al­bum „4:44“. „Sie kam oft vor­bei und hat­te gro­ßen An­teil dar­an, uns bei be­stimm­ten Auf­nah­men über Hür­den zu hel­fen.“Beyon­cé sei in die­sen Fra­gen „auf dem Le­vel ei­nes Ge­nies“. Die Sän­ge­rin sei im Grun­de ge­nom­men für die Ver­mark­tung und das mu­si­ka­li­sche Pro­gramm von Jay-Z ver­ant­wort­lich. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.