Zei­chen für nach­hal­ti­gen Kon­sum

Er­le ist auf dem Wo­chen­markt in Kiß­legg

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - ANZEIGEN -

- Die ER­LE e.V. aus Kiß­legg ist Part­ner des Nach­hal­tig­keits­netz­wer­kes Ba­den-Würt­tem­berg. Sie be­tei­lig­te sich im Rah­men der Nach­hal­tig­keits­ta­ge Ba­den-Würt­tem­berg am Ran­de des Wo­chen­markts in Kiß­legg. Zen­tra­les An­lie­gen der Nach­hal­tig­keits­ta­ge ist es, öko­lo­gi­sche, öko­no­mi­sche und so­zia­le Ver­ant­wor­tung er­leb­bar und ver­ständ­lich zu ma­chen. Die ER­LE e.V. be­ab­sich­tigt mit ih­rer Be­tei­li­gung, ein Zei­chen für nach­hal­ti­gen Kon­sum und Res­sour­cen­schutz zu set­zen.

Mit ei­nem In­for­ma­ti­ons­stand und An­ge­bo­ten des Aus­tau­sches woll­te die ER­LE e.V. die Markt­be­schi­cker und ih­re Kun­den nach­drück­lich wert­schät­zen und be­stär­ken. Denn ge­ra­de das An­ge­bot und die Ver­mark­tung auf dem Wo­chen­markt setzt das Kon­zept ei­nes nach­hal­ti­gen Um­gangs mit Le­bens­mit­teln bei­spiel­haft um. Nach An­sicht der ER­LE e.V. ist der Wo­chen­markt ein alt­be­währ­tes Kon­zept, das gleich­zei­tig in die Zu­kunft weist. Denn hier wird in ers­ter Li­nie die Vor­stel­lung von re­gio­na­ler Her­kunft der Pro­duk­te, re­gio­na­ler Ver­mark­tung und re­gio­na­lem Ver­brauch er­füllt. Le­bens­mit­tel­ver­schwen­dung

KISSLEGG

und zwie­späl­ti­ge Spei­se­res­tent­sor­gung wer­den erst gar nicht zum Pro­blem, weil in der Re­gel nur so viel ein­ge­kauft wird, was zeit­nah und in der Re­gel rest­los ver­braucht wird. Kurz: Wer re­gio­nal ein­kauft, schützt das Kli­ma, spart Res­sour­cen und stärkt die hei­mi­sche Wirt­schaft.

Ne­ben der zen­tra­len Fra­ge, was ei­gent­lich mit dem pas­siert, was an Zu­viel weg­ge­wor­fen wird und wo es als Be­las­tung wie­der auf­taucht, war für die klei­nen Gäs­te eben­falls et­was ge­bo­ten. Denn na­tur­ge­mäß ver­lan­gen Ge­sprä­che der Er­wach­se­nen viel Ge­duld. Da­mit die Zeit nicht zu lang wur­de, konn­ten Kin­der un­ter An­lei­tung Wild­blu­men­sa­men mit Lehm, Er­de und Was­ser ver­mischt zu „Sa­men­ku­geln“ver­ar­bei­ten. Je­de Men­ge flei­ßi­ger Pro­du­zen­ten wa­ren hier am Werk. So kann man ge­spannt sein, an wel­chen Or­ten die Ku­geln ihr viel­fäl­ti­ges und far­bi­ges Le­ben ent­fal­ten wer­den. Ei­ne Ak­ti­on ganz im Sin­ne von der ER­LE e.V., die für den Er­halt der Le­bens­qua­li­tät im Raum Kiß­legg, Bad Wurzach und Leut­kirch steht. Und ganz im Sin­ne ei­ner re­gio­na­len Viel­falt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.