Be­treu­er von Bom­ben­bast­ler un­ter Is­la­mis­mus-Ver­dacht

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WIR IM SÜDEN -

MAINZ/STUTT­GART (epd) - Bei der Be­treu­ung des ju­gend­li­chen Bom­ben­bast­lers in Lud­wigs­ha­fen ist es nach In­for­ma­tio­nen der SWRSen­dung „Re­port Mainz“zu ei­ner Pan­ne ge­kom­men: Ei­ner der Be­treu­er des 13-Jäh­ri­gen soll dem­nach der is­la­mis­ti­schen Sze­ne an­ge­hö­ren. Bei ei­ner Si­cher­heits- und Zu­ver­läs­sig­keits­über­prü­fung der Be­treu­er ha­be das Lan­des­kri­mi­nal­amt Er­kennt­nis­se er­hal­ten, „die den Ver­dacht be­grün­de­ten, dass ei­ne Nä­he zu is­la­mis­ti­schen Krei­sen be­ste­hen könn­te“, er­klär­te das rhein­land­pfäl­zi­sche Ju­gend­mi­nis­te­ri­um. Bei dem Be­treu­er han­delt es sich laut „Re­port Mainz“um ei­nen 30-jäh­ri­gen Psy­cho­lo­gen aus Ba­den-Würt­tem­berg,

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.