Trump ver­tei­digt sei­nen Sohn

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - ERSTE SEITE -

WASHINGTON (dpa) - Der in der Russ­land-Af­fä­re in Be­dräng­nis ge­ra­te­ne US-Prä­si­dent Do­nald Trump hat am Mitt­woch sei­nen Sohn in der E-Mail-Af­fä­re ver­tei­digt. Trump jr. hat­te am Vor­abend sei­ne Kon­takt­auf­nah­me zu ei­ner rus­si­schen An­wäl­tin im Wahl­kampf ge­recht­fer­tigt. Der Prä­si­dent nann­te sei­nen Sohn un­ter an­de­rem „un­schul­dig“. Die Af­fä­re um mög­li­che Ab­spra­chen zwi­schen Russ­land und Trumps Wahl­kampf­team hat da­mit den in­ners­ten Zir­kel des Prä­si­den­ten er­reicht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.