Mit dem Han­dy in die Wan­ne – 14-Jäh­ri­ge tot

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - PANORAMA -

NEW ME­XI­KO (dpa) - Die Fa­mi­lie ei­ner 14-Jäh­ri­gen in den USA, der ein Smart­pho­ne in der Ba­de­wan­ne zum Ver­häng­nis ge­wor­den sein soll, warnt vor der Ge­fahr von Strom­schlä­gen im Was­ser. „Das ist solch ei­ne Tra­gö­die, die nie­man­dem sonst passieren soll“, sag­te die Groß­mut­ter des Op­fers ei­nem lo­ka­len Nach­rich­ten­sen­der. Das 14-jäh­ri­ge Mäd­chen wur­de im US-Bun­des­staat New Me­xi­ko am Sonn­tag­mor­gen im Haus sei­nes Va­ters tot mit Brand­ver­let­zun­gen an der Hand in der Wan­ne auf­ge­fun­den, wie die Po­li­zei mit­teil­te. In dem Ba­de­zim­mer fan­den die Po­li­zis­ten ein Han­dy, ein La­de- und ein Ver­län­ge­rungs­ka­bel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.