Wein­gar­te­ner Blut­ritt soll Unesco-Kul­tur­er­be wer­den

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WIR IM SÜDEN -

WEIN­GAR­TEN (ol­li) - Die Stadt Wein­gar­ten wird ei­nen An­trag zur An­er­ken­nung des Blut­rit­tes als im­ma­te­ri­el­les Kul­tur­er­be der Unesco-Kom­mis­si­on stel­len. Das hat der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mon­tag ein­stim­mig be­schlos­sen. Beim ur­sprüng­li­chen An­trag der SPD-Frak­ti­on im Stadt­par­la­ment aus dem Jahr 2015 war es um die Ba­si­li­ka als Unesco-Welt­kul­tur­er­be ge­gan­gen. Da es in Deutsch­land je­doch zahl­rei­che an­de­re Kir­chen gibt, bei de­nen ähn­li­che Plä­ne ver­folgt wer­den, hat man sich nun für die Hei­lig-Blu­tVer­eh­rung ent­schie­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.