Kul­tur­ge­mein­de lädt zum Markt­platz­ki­no ein

Zu­schau­er kön­nen die Fil­me „Vor der Mor­gen­rö­te“am Frei­tag und „Ed­die the Eag­le“am Sams­tag se­hen

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WANGEN -

WANGEN (sz) - Zum Fe­ri­en­be­ginn gibt es wie­der Open-Air-Ki­no auf dem Wan­ge­ner Markt­platz.

Am Frei­tag, 28. Ju­li, geht es in „Vor der Mor­gen­rö­te“von Ma­ria Schra­der um die Exil­jah­re des be­rühm­ten ös­ter­rei­chi­schen Schrift­stel­lers Ste­fan Zweig, der auf dem Hö­he­punkt sei­nes welt­wei­ten Ruhms in die Emi­gra­ti­on ge­trie­ben wird und der ver­zwei­felt an­ge­sichts des Wis­sens um den Un­ter­gang Eu­ro­pas. Es ist die tra­gi­sche Ge­schich­te ei­nes Flücht­lings, der sei­ne al­te Hei­mat ver­liert und da­ran schei­tert, im Exil als Schrift­stel­ler nicht mehr Fuß fas­sen zu kön­nen. In den Haupt­rol­len sind Jo­sef Ha­der, Bar­ba­ra Su­ko­wa, Aen­ne Schwarz und Mat­thi­as Brandt zu se­hen.

Am Sams­tag, 28. Ju­li, wird mit „Ed­die the Eag­le“von Dex­ter Flet­cher die Er­folgs­ge­schich­te des Bri­ten Micha­el „Ed­die“Ed­wards ge­zeigt, der es ge­gen al­le Wi­der­stän­de als ers­ter bri­ti­scher Ski­sprin­ger zu den Olym­pi­schen Spie­len 1988 in Cal­ga­ry schaff­te. Als ge­lern­ter Stucka­teur ver­folg­te der sport­li­che Laie un­be­irrt sei­nen Traum – zur Be­geis­te­rung sei­nes un­gläu­bi­gen Pu­bli­kums. Zu se­hen sind un­ter an­de­rem Ta­ron Eger­ton, Hugh Jack­man und Chris­to­pher Wal­ken.

FOTO: ARCHIV/SOBEZ

Auf gu­tes Wetter und ei­nen er­neut vol­len Markt­platz hofft die Kul­tur­ge­mein­de Wangen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.