Zur Per­son

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - REGION -

Dim He­mel­tjen hat 1978 in der Nä­he von Rot­ter­dam in den Nie­der­lan­den das Licht der Welt er­blickt. Spä­ter be­such­te er ei­ne Ho­tel­fach­schu­le, an­schlie­ßend stu­dier­te er Wirt­schaft. Ers­te Er­fah­rung bei der Or­ga­ni­sa­ti­on ei­nes Fe­ri­en­parks sam­mel­te He­mel­tjen wäh­rend ei­nes be­reit ge­fä­cher­ten Prak­ti­kums in der Ent­wick­lungs­ab­tei­lung von Cen­ter Parcs. Seit­her bleibt er der Bran­che treu. Der Fe­ri­en­park All­gäu ist be­reits das fünf­te Groß­pro­jekt von Cen­ter Parcs, des­sen Bau er in ei­ner füh­ren­den Po­si­ti­on be­treut. Vor­aus­ge­gan­gen wa­ren die Fe­ri­en­an­la­gen „Le Lac d’Ai­let­te“, „Les Trois Fo­ret“(bei­de Frank­reich), „Park Bostal­see“(Saar­land) und „Le Bois aux Daims“(Frank­reich). Vor ei­ni­ger Zeit war He­mel­tjen Mit­grün­der von „M2Lei­su­re“, ei­ne Fir­ma, de­ren Mit­ar­bei­ter sämt­li­che Pro­jek­te – nicht aus­schließ­lich Fe­ri­en­parks – be­treu­en. Mit sei­ner lang­jäh­ri­gen Le­bens­ge­fähr­tin lebt der 39-jäh­ri­ge He­mel­tjen der­zeit in den Nie­der­lan­den. (sin)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.