Sport­no­ti­zen

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - SPORT -

End­sta­ti­on Vier­tel­fi­na­le: Für die deut­schen Fech­ter ist die WM in Leip­zig mit Platz fünf im Team-Wett­be­werb der De­gen­da­men und Rang sechs im Her­ren­flo­rett zu En­de ge­gan­gen. Nach­dem bei­de Mann­schaf­ten im Vier­tel­fi­na­le ver­lo­ren hat­ten, gab es für Alex­an­dra Ndo­lo, Mo­ni­ka So­zans­ka, Na­di­ne Stahl­berg und Bea­te Christ­mann Sie­ge ge­gen Russ­land (40:34) und Frank­reich (40:34). Das Flo­rett-Quar­tett mit Pe­king-Olym­pia­sie­ger Ben­ja­min Kleibrink, dem vier­ma­li­gen Welt­meis­ter Pe­ter Jop­pich, An­dré Sa­ni­ta und Alex­an­der Kahl be­zwang Chi­na zu­nächst 45:29, ver­lor das Ge­fecht um Rang fünf ge­gen Süd­ko­rea aber 42:43. Welt­meis­ter wur­den Ita­li­en (Män­ner) und Est­land.

VfB fei­ert 5:0-Sieg: Bun­des­li­ga-Rück­keh­rer VfB Stutt­gart hat sein ers­tes Test­spiel im Trai­nings­la­ger in Neu­stift/Ti­rol ge­won­nen. Das Team von Han­nes Wolf be­sieg­te am Mitt­woch den tür­ki­schen Erst­li­gis­ten Ka­sim­pa­sa in Kuf­stein mit 5:0 (0:0). Neu­zu­gang Ana­st­a­si­os Do­nis (48.), Da­ni­el Ginc­zek (59./ 71.), Jo­sip Bre­ka­lo (67.) und Emi­lia­no In­sua (89.) tra­fen für den VfB, der in der zwei­ten Hälf­te mit neun fri­schen Spie­lern an­trat.

FCH lehnt Sta­di­on­kauf ab: Zweit­li­gist 1. FC Hei­den­heim wird die im Be­sitz der Stadt be­find­li­che Voith-Are­na nicht zum sym­bo­li­schen Preis von ei­nem Eu­ro über­neh­men. Der Ver­ein schlug das um­strit­te­ne An­ge­bot der Stadt aus. Grund sei die im Kauf­ver­trags­ent­wurf ent­hal­te­ne ding­li­che Si­che­rung durch die Stadt. Die­se hät­te be­deu­tet, dass der FCH das Sta­di­on nicht als Si­cher­heit für ei­nen Kre­dit hät­te ver­wen­den kön­nen. Der FCH ist aber be­reit, die ding­li­che Si­che­rung „ge­gen ein an­ge­mes­se­nes Ent­gelt“aus dem Ver­trag zu kau­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.