Surf­spaß auf der Ar­gen

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WANGEN -

WANGEN (sz) - Das Bes­te aus dem Dau­er­re­gen am Di­ens­tag ha­ben ei­ni­ge Sur­fer ge­macht: Sie schnapp­ten sich ih­re Bret­ter und lie­ßen sie an der Obe­re Ar­gen bei Sig­manns zu Was­ser. Her­aus kam et­was, das an das welt­weit be­kann­te Schau­spiel auf der Eis­bach­wel­le am Haus der Kunst ist Mün­chen er­in­nert. Mit da­bei war auch ein Mit­ar­bei­ter des Shops „sur­f4s­now“, wie In­ha­ber Micha­el Rein­hardt auf An­fra­ge be­rich­tet. Be­reits vor zehn Jah­re ha­be man ein Ar­gen-Hoch­was­ser zum Sur­fen ge­nutzt. Man sei da­mals qua­si „Pio­nier“ge­we­sen. Auf der SZ-Face­book­sei­te „Du weißt, dass du aus Wangen bist...“schlug ein Vi­deo zur Ak­ti­on po­si­ti­ve Wel­len: „Coo­le Al­ter­na­ti­ve, falls der Bus mal nicht nach Lin­dau fährt“, lau­te­te ein Kom­men­tar von vie­len. Das Vi­deo ist zu se­hen un­ter:

www.schwa­ebi­sche.de/ ar­gen-sur­fer

BILD: PR/SCREEN­SHOT: HAAS:

Surf­spaß auf der Ar­gen am Di­ens­tag: Was spie­le­risch aus­sieht, emp­fiehlt Micha­el Rein­hardt al­ler­dings nicht Je­der­mann zur Nach­ah­mung: „Man soll­te schon biss­le schwim­men kön­nen und die Sach­la­ge rich­tig ein­schät­zen“, pos­te­te er auf Face­book.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.