Dut­zen­de Ver­letz­te bei Zug­un­glück

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - PANORAMA -

BARCELONA (AFP) - Bei ei­nem Zug­un­glück im Be­rufs­ver­kehr in Barcelona sind mehr als 50 Men­schen ver­letzt wor­den. Dar­un­ter war ein Schwer­ver­letz­ter, auch der Zug­füh­rer wur­de ver­letzt, wie die ka­ta­la­ni­schen Ret­tungs­kräf­te am Frei­tag mit­teil­ten. Der über­füll­te Re­gio­nal­zug war am frü­hen Mor­gen im Bahn­hof Esta­ción de Fran­cia im his­to­ri­schen Stadt­zen­trum ge­gen ei­nen Prell­bock ge­fah­ren. Die Un­glücks­ur­sa­che blieb zu­nächst un­klar. Der ka­ta­la­ni­sche Ver­kehrs­mi­nis­ter Iñi­go de la Ser­na sag­te bei ei­nem Be­such des Un­fall­orts, der 31-jäh­ri­ge Lok­füh­rer ha­be sie­ben Jahre Be­rufs­er­fah­rung. Der ver­un­glück­te Zug sei zu­letzt am 18. Ju­li ge­war­tet wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.