Leu­te

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - SPORT -

Der Ra­vens­bur­ger BVBNeu­zu­gang Ömer To­prak (Fo­to: dpa) hat viel Re­spekt vor den Di­men­sio­nen beim DFB-Po­kal­sie­ger. „Hier ist al­les sehr, sehr viel grö­ßer als in Le­ver­ku­sen“, sag­te To­prak, für den Dort­mund zwölf Mil­lio­nen Eu­ro Ab­lö­se an Bay­er 04 zahl­te. Der tür­ki­sche Na­tio­nal­spie­ler war der Wunsch­trans­fer von Ex-Coach Tho­mas Tu­chel ge­we­sen. Dass er nun un­ter Trai­ner Pe­ter Bosz auf we­ni­ger Ein­satz­zeit kom­men könn­te, fürch­tet der Ver­tei­di­ger nicht. „Al­le hier sind sehr gu­te Ver­tei­di­ger. Man sieht je­des Jahr, dass man al­le Mann braucht, aber ich will so oft wie mög­lich spie­len“, so To­prak. Bis­her setz­te Bosz eher auf den Spa­nier Marc Bar­tra in der In­nen­ver­tei­di­gung ne­ben So­kra­tis. (SID)

Hof­fen­heims Mä­zen Diet­mar Hopp macht sich „kei­ne Il­lu­si­on“, Chef­trai­ner Ju­li­an Na­gels­mann (Fo­to: dpa) lang­fris­tig bei der TSG hal­ten zu kön­nen. „So ei­nen au­ßer­ge­wöhn­li­chen Trai­ner in ei­nem re­la­tiv klei­nen Club zu hal­ten, ist aus­ge­schlos­sen“, sag­te Hopp der „Frank­fur­ter All­ge­mei­ne Sonn­tags­zei­tung“. Der 30 Jah­re al­te Coach hat­te sei­nen Ver­trag in Hof­fen­heim erst im Ju­ni bis 2021 ver­län­gert. Zu­rück­hal­tend be­ur­teilt Hopp zu­dem die Chan­ce, die Qua­li­fi­ka­ti­on für die Cham­pi­ons Le­ague zu über­ste­hen. „Man kann nicht da­von aus­ge­hen, dass wir es jetzt in die Grup­pen­pha­se der Cham­pi­ons Le­ague schaf­fen. Der Mo­dus ist bru­tal“, sag­te er. Als un­ge­setz­te Mann­schaft könn­te Hof­fen­heim auf den FC Li­ver­pool, Ajax Ams­ter­dam oder an­de­re hoch­ka­rä­ti­ge Clubs tref­fen. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.