ka­len­der­blatt

Di­ens­tag, 1. Au­gust

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - VERANSTALTUNGEN -

Ta­ges­spruch: In­se­rat im Au­gust: Die ver­ehr­li­chen Jun­gen, wel­che heu­er mei­ne Äp­fel und Bir­nen zu steh­len ge­den­ken, er­su­che ich höf­lichst, bei die­sem Ver­gnü­gen wo­mög­lichst in­so­weit sich zu be­schrän­ken, dass sie da­ne­ben auf den Bee­ten mir die Wur­zeln und Erb­sen nicht zer­tre­ten. (Theo­dor Storm, 1817 bis 1888, deut­scher Dich­ter) Au­ßer­dem & so­wie­so: Ist der Zir­kus noch so klein, ei­ner muß der Au­gust sein. (Spon­ti-Spruch) Aus der Bi­bel: Ihr wer­det noch von der al­ten Ern­te zu es­sen ha­ben und das Al­te hin­aus­schaf­fen müs­sen, um Platz für das Neue zu ha­ben. (Lev 26,10) Na­mens­ta­ge: Ul­rich, Al­fons und Uwe Heu­te vor 110 Jah­ren, 1907: Auf Brown­sea Is­land be­ginnt das ers­te Pfad­fin­der-La­ger, ver­an­stal­tet von Ro­bert Ba­den-Po­well, mit 22 Jun­gen aus ver­schie­de­nen so­zia­len Mi­lieus. Da­bei ent­stan­den die Pfad­fin­der­ge­set­ze, die al­len Re­gel­wer­ken für die ver­schie­de­nen Pfad­fin­der­or­ga­ni­sa­tio­nen als Grund­la­ge dien­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.