Prä­si­dent Ka­ga­me kla­rer Wahl­sie­ger in Ruan­da

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

KIGALI (KNA) - Bei den Prä­si­dent­schafts­wah­len in Ruan­da ist Amts­in­ha­ber Paul Ka­ga­me (Fo­to: dpa) am Sams­tag als kla­rer Wahl­sie­ger be­stä­tigt wor­den. Der Kan­di­dat der Ruan­di­schen Pa­trio­ti­schen Front (RPF) hol­te nach An­ga­ben des staat­li­chen Rund­funk­sen­ders RBA 98,63 Pro­zent der Stim­men und sorg­te da­mit für den er­war­te­ten Erd­rutsch­sieg. Zu­vor wa­ren 100 Pro­zent der ab­ge­ge­be­nen Wahl­kar­ten aus­ge­zählt wor­den. Nach 17 Jah­ren an der Spit­ze der ost­afri­ka­ni­schen Na­ti­on blickt Ka­ga­me jetzt sei­ner drit­ten Amts­zeit ent­ge­gen. In­ter­na­tio­na­le und ru­an­di­sche Wahl­be­ob­ach­ter lob­ten den Ur­nen­gang als frei und fair.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.