„Ärz­te oh­ne Gren­zen“will ra­sche Klä­rung der Vor­wür­fe

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

ROM (KNA) - Im Streit um die Flücht­lings­ret­tung im Mit­tel­meer ruft „Ärz­te oh­ne Gren­zen“zu ei­ner ra­schen Klä­rung von Vor­wür­fen auf. Es herr­sche ein läh­men­des Kli­ma von An­schul­di­gun­gen und Ver­däch­ti­gun­gen, sag­te der Ita­li­enPrä­si­dent der Or­ga­ni­sa­ti­on, Lo­ris De Fil­ip­pi, der ita­lie­ni­schen Ta­ges­zei­tung „La Re­pubb­li­ca“. „Es ist rich­tig, Klar­heit zu schaf­fen, aber sie sol­len es bit­te schnell tun“, sag­te er in Rich­tung der Re­gie­rung in Rom und der Staats­an­walt­schaft. „Ärz­te oh­ne Gren­zen“wei­gert sich, ei­nen von Ita­li­en ver­gan­ge­ne Wo­che vor­ge­leg­ten Ver­hal­tens­ko­dex zu un­ter­zeich­nen, un­ter an­de­rem we­gen der dar­in vor­ge­se­he­nen Po­li­zei­prä­senz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.