Ama­zon denkt über Bun­des­li­ga-Sen­dung nach

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WIRTSCHAFT -

BERLIN (AFP) - Der US-Han­dels­kon­zern Ama­zon kann sich vor­stel­len, auch in das Vi­deo-Ge­schäft mit der Fuß­ball-Bun­des­li­ga ein­zu­stei­gen. „Un­se­re Kun­den lie­ben Vi­deo­in­hal­te. Es spricht nichts da­ge­gen, dass wir uns Sport­über­tra­gun­gen in Deutsch­land wid­men“, sag­te Ama­zon-Deutsch­land-Chef Ralf Kle­ber dem Ber­li­ner „Ta­ges­spie­gel“vom Mon­tag. Das Un­ter­neh­men bie­tet zah­len­den Kun­den zur neu­en Sai­son be­reits Au­di­oS­treams von Bun­des­li­ga-Spie­len an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.