„Keep calm and tra­vel to En­g­land“

53 Schü­ler der JAR-Re­al­schu­le auf Stu­di­en­fahrt in Brigh­ton

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WANGEN / VEREINE -

WAN­GEN - Mit­te Ju­li mach­ten sich 53 Schü­ler und Schü­le­rin­nen (8. Klas­se) der Jo­hann-Andre­as-Rauch Re­al­schu­le auf den Weg nach En­g­land.

Nach knapp 18 St­un­den Bus-/ Schiff­fahrt ka­men wir im Ziel­ort Brigh­ton an, dem größ­ten und be­kann­tes­ten See­ba­de­ort En­g­lands. Un­ter­ge­bracht wa­ren wir in ty­pisch eng­li­schen Gast­fa­mi­li­en. Jetzt zeig­te sich wer im Eng­lisch­un­ter­richt gut auf­ge­passt hat­te, denn nun muss­ten wir das Ge­lern­te auch wirk­lich an­wen­den.

Wäh­rend die­ser Wo­che un­ter­nah­men wir un­ter an­de­rem zwei Aus­flü­ge in die Haupt­stadt Lon­don, die uns aus dem Schul­buch be­reits bes­tens ver­traut war. Das U-bahn­fah­ren war an­fangs al­ler­dings ganz schön auf­re­gend. So vie­le Men­schen, Ge­drän­ge und Hek­tik! Da­für konn­ten wir an ei­nem an­de­ren Tag wäh­rend des „Un­der­cliff walks“ent­lang der Krei­de­fel­sen an Brigh­tons Küs­te die Na­tur in vol­len Zü­gen ge­nie­ßen.

Den letz­ten Tag ver­brach­ten wir im his­to­ri­schen Can­ter­bu­ry. Ne­ben ei­ner Pun­ting-Boots­tour konn­ten hier auch noch die letz­ten Sou­ve­nirs ge­kauft wer­den, be­vor wir am Abend die Heim­rei­se an­tra­ten.

Wir hat­ten ei­ne tol­le Wo­che und sind nun um vie­le schö­ne Er­leb­nis­se rei­cher!

FO­TO: SCHU­LE

Die Acht­kläss­ler mach­ten auch ei­nen Aus­flug nach Lon­don.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.