Über­ge­wich­ti­ge kön­nen an The­ra­pie­pro­gramm teil­neh­men

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - BLICK INS ALLGÄU - FO­TO: KLI­NI­KUM MEM­MIN­GEN

MEM­MIN­GEN (sz) - Ein ein­jäh­ri­ges The­ra­pie­pro­gramm für stark über­ge­wich­ti­ge Personen bie­tet das Kli­ni­kum Mem­min­gen jetzt wie­der an. Ei­nen In­for­ma­ti­ons­abend da­zu gibt es am Mon­tag, 18. Sep­tem­ber, um 19 Uhr im Kon­fe­renz­raum des So­zi­al­päd­ia­tri­schen Zen­trums im Kli­ni­kum. Wäh­rend der Dau­er der The­ra­pie wer­den die adi­pö­sen Pa­ti­en­ten me­di­zi­nisch und psy­cho­lo­gisch be­glei­tet so­wie durch er­fah­re­ne Er­näh­rungs­be­ra­ter und Be­we­gungs­the­ra­peu­ten ge­schult. Ziel ist ei­ne si­gni­fi­kan­te Ge­wichts­ab­nah­me. Au­ßer­dem soll das er­reich­te Ge­wicht durch ei­ne Er­näh­rungs- und Ver­hal­ten­s­um­stel­lung lang­fris­tig ge­hal­ten wer­den kön­nen. Ei­ne An­mel­dung zur In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung ist nicht zwin­gend er­for­der­lich, ger­ne kön­nen aber un­ter Te­le­fon 0 83 31 / 70 24 30 (Pro­gramm­lei­te­rin Hei­di Mül­ler) wei­te­re In­for­ma­tio­nen ein­ge­holt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.