SV Deu­chel­ried schlägt Be­zirks­li­gist Leut­kirch

Meh­re­re Über­ra­schun­gen im Ver­bands­po­kal – Auch Amtzell ver­liert – Is­ny sieht beim ASV nur knapp

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - REGIONALSPORT -

DEU­CHEL­RIED (sz) - Auch die zwei­te Run­de im Fuß­ball-Be­zirks­po­kal hat mit Über­ra­schun­gen auf­ge­war­tet. Im All­gäu­er Ta­bleau un­ter­lag un­er­war­tet der Be­zirks­li­gist FC Leut­kirch beim A-Li­ga-Neu­ling SV Deu­chel­ried mit 1:4. Mit ei­nem Dop­pel­schlag in der 78. und 80. Mi­nu­te sorg­te der gast­ge­ben­de Au­ßen­sei­ter für die Ent­schei­dung. Eben­falls aus dem Wett­be­werb aus­ge­schie­den ist Be­zirks­li­gist SV Amtzell, der beim BLi­gis­ten TSV Wohm­brechts mit 2:3 ver­lor. 3:0 führ­te der Gastgeber nach 60 Mi­nu­ten, die Amt­zel­ler Auf­hol­jagd kam zu spät.

Von den All­gäu­er Be­zirks­li­gis­ten ste­hen da­mit nur noch die SG Kiß­legg, der FC Is­ny und der SC Un­ter­zeil in der drit­ten Run­de, die kom­men­den Mitt­woch aus­ge­tra­gen wird. Kiß­legg setz­te sich 3:0 in Ar­nach durch (zwei To­re in der Nach­spiel­zeit), Un­ter­zeil ge­wann das Der­by in Aich­stet­ten mit 4:1 (Drei­fa­cher Tor­schüt­ze: Ki­li­an Hölz), und der FC Is­ny setz­te sich, wenn auch über­ra­schend knapp, beim ASV Wan­gen mit 2:1 durch. „Der ASV ver­passt nur knapp die nächs­te Sen­sa­ti­on im Po- kal und setzt aber nach ei­ner star­ken Vor­be­rei­tung ein wei­te­res Aus­ru­fe­zei­chen“, heißt es von den Wan­ge­n­ern. Sie hat­ten in der Run­de zu­vor be­reits über­ra­schen­der­wei­se Beu­ren/Is­ny, den Be­zirks­li­ga-Drit­ten der ver­gan­ge­nen Sai­son, aus dem Wett­be­werb ge­wor­fen.

Die oft­mals kör­per­li­che Gan­gart der Wan­ge­ner stieß da­bei nicht im­mer auf Ge­gen­lie­be beim FC Is­ny. Aber auch der Fit­ness der Wan­ge­ner war es laut ASV zu ver­dan­ken, dass rund 30 Me­ter vor dem Tor Schluss war für das Team des FCI. Die Räu­me wur­den kon­se­quent zu­ge­lau­fen und der ASV be­schränk­te sich auf „klas­si­schen und sau­be­ren Fuß­ball“, wie der Ver­ein er­klärt. Stür­mer Den­nis Mi­hal­je­vic traf in der 30. Mi­nu­te zum 1:0 für den ASV. Da­vid Berg traf kurz vor der Pau­se zum Aus­gleich. Nach ei­nem Ab­pral­ler in der ASVAb­wehr tauch­te Simon Jer­ger auf und köpf­te aus kur­zer Dis­tanz in der 91. Mi­nu­te ein zum 1:2 für den FCI..

Is­ny und Kiß­legg tref­fen nun di­rekt auf­ein­an­der, Un­ter­zeil emp­fängt den Be­zirks­li­ga­kon­kur­ren­ten SV Mo­chen­wan­gen.

FO­TO: JO­SEF KOPF

Auch in die­ser Sze­ne ist der Deu­chel­rie­der Michael Bur­kart ( links) schnel­ler als der Leut­kir­cher Mat­thi­as Stütz­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.