Pro­fi­te­ro­les mit Scho­ko­so­ße

So is(s)t Italien Special Edition - - Inhalt -

• 185 ml Milch • 60 g But­ter • 1 Pri­se Salz • 200 g Mehl, ge­siebt • 3 Eier • 2 Blatt Ge­la­ti­ne • 130 g Sah­ne • 150 g Mas­car­po­ne • 2 EL Zu­cker • aus­ge­lös­tes Mark von 1 Va­nil­le­scho­te • 100 g Zart­bit­ter­scho­ko­la­de

1

Für den Teig 125 ml Milch, 125 ml Was­ser, But­ter und Salz in ei­nem Topf auf­ko­chen. Mehl da­zu­ge­ben und ver­rüh­ren, bis der Teig sich als Kloß vom Topf löst und sich auf dem Topf­bo­den ei­ne wei­ße Schicht bil­det. Topf vom Herd neh­men. Nach­ein­an­der die Eier un­ter­mi­schen, bis ei­ne glat­te Mas­se ent­stan­den ist. Den Back­ofen auf 180 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen.

2

Brand­teig in ei­nen Spritz­beu­tel mit klei­ner Loch­tül­le ge­ben und mit Ab­stand je­weils 16 wal­nuss­gro­ße Por­tio­nen auf zwei mit Back­pa­pier be­leg­te Back­ble­che sprit­zen. 20–25 Mi­nu­ten im Ofen ba­cken. Den Ofen wäh­rend der Back­zeit nicht öff­nen. Pro­fi­te­ro­les aus dem Ofen neh­men und mit ei­ner Sche­re ein­schnei­den, um sie nach dem Aus­küh­len fül­len zu kön­nen.

3

Für die Fül­lung die Ge­la­ti­ne nach Pa­ckungs­an­ga­be in kal­tem Was­ser ein­wei­chen. 100 g Sah­ne steif schla­gen und kalt stel­len. Mas­car­po­ne, Zu­cker und aus­ge­lös­tes Va­nil­le­mark glatt rüh­ren. Die ein­ge­weich­te Ge­la­ti­ne in ei­nem klei­nen Topf in der üb­ri­gen Milch auf­lö­sen. 1 EL der Mas­car­po­n­emi­schung un­ter­rüh­ren, al­les zur Mas­car­po­ne ge­ben und glatt rüh­ren.

4

Sah­ne un­ter die Mi­schung he­ben. Cre­me in ei­nen Spritz­beu­tel mit klei­ner Loch­tül­le ge­ben und die Pro­fi­te­ro­les da­mit be­fül­len, ca. 1 St­un­de kalt stel­len. Die Scho­ko­la­de ha­cken und un­ter Rüh­ren in der üb­ri­gen Sah­ne über ei­nem hei­ßen Was­ser­bad schmel­zen. So­ße über die Pro­fi­te­ro­les träu­feln und die­se ser­vie­ren.

60 MI­NU­TEN

ZUBEREITUNGSZEIT zzgl. 1 St­un­de Kühl­zeit

FÜR 32 STÜCK

Es muss gar nicht im­mer Ku­chen oder Tor­te sein. Wie wä­re es denn ein­mal mit mund­ge­rech­ten Le­cker­bis­sen? Bai­sers, Ta­ler, Pro­fi­te­ro­les & Co. se­hen stets nach viel Mü­he und lie­be­vol­ler Zu­be­rei­tung aus

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.