Ge­füll­tes Brand­teig­ge­bäck

So is(s)t Italien Special Edition - - Inhalt -

• 50 g But­ter • 1 TL Zu­cker • 1 Pri­se Salz • 75 g Mehl • 2 Eier • 1 Ei­gelb • 1 Msp. Back­pul­ver • 5 EL Jo­han­nis­beer­kon­fi­tü­re • 200 g Sah­ne • 1 Pck. Sah­ne­fes­ti­ger • 1 TL Va­nil­le­zu­cker

1

Für den Brand­teig 125 ml Was­ser, But­ter, Zu­cker und Salz in ei­nem Topf auf­ko­chen. Den Topf vom Herd zie­hen, das Mehl da­zu­ge­ben und al­les ver­rüh­ren. Den Topf auf die Plat­te zu­rück­stel­len und den Teig­kloß un­ter stän­di­gem Rüh­ren er­hit­zen, bis sich auf dem Topf­bo­den ei­ne weiß­li­che Schicht ge­bil­det hat. Den Topf wie­der von der Herd­plat­te neh­men und den Teig kurz ab­küh­len las­sen. Eier, Ei­gelb und Back­pul­ver zum lau­war­men Teig ge­ben und al­les zu ei­ner glat­ten Mas­se ver­rüh­ren.

2

Den Back­ofen auf 200 °C Ober-/ Un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Den Teig in ei­nen Spritz­beu­tel mit Stern­tül­le fül­len und 12 ca. 8 cm lan­ge Strei­fen auf ein mit Back­pa­pier be­leg­tes Blech sprit­zen. Die­se im vor­ge­heiz­ten Ofen in ca. 25 Mi­nu­ten gold­braun ba­cken. Das Ge­bäck her­aus­neh­men und noch lau­warm waa­ge­recht auf­schnei­den.

3

Die In­nen­sei­ten des Brand­teig­ge­bäcks mit Jo­han­nis­beer­kon­fi­tü­re be­strei­chen. Die Sah­ne mit Sah­ne­fes­ti­ger und Va­nil­le­zu­cker steif schla­gen und in ei­nen Spritz­beu­tel ge­ben. Das Ge­bäck da­mit fül­len und so­fort ser­vie­ren.

70 MI­NU­TEN

ZUBEREITUNGSZEIT FÜR 12 STÜCK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.