Pfir­sich-mas­car­pone­creme

So is(s)t Italien Special Edition - - Inhalt -

• 4 Pfir­si­che • ab­ge­rie­be­ne Scha­le von 1/2 Bio-zi­tro­ne • 3 EL Zu­cker • 100 ml tro­cke­ner Weiß­wein • 200 g Mas­car­po­ne • 200 g Jo­ghurt • 1 Pck. Va­nil­le­zu­cker • 2 EL Pis­ta­zi­en­ker­ne

1

Pfir­si­che wa­schen und tro­cken rei­ben, dann hal­bie­ren, ent­s­tei- nen und in Stü­cke schnei­den. Mit Zi­tro­nen­scha­le, Zu­cker und Wein auf­ko­chen und 5 Mi­nu­ten kö­cheln las­sen. In ei­ne ge­kühl­te Schüs­sel um­fül­len und ab­küh­len las­sen.

2

Mas­car­po­ne mit Jo­ghurt und Va­nil­le­zu­cker glatt rüh­ren. Die Pis­ta­zi­en grob ha­cken. Die Hälf­te der Mas­car­pone­creme auf 4 Glä­ser ver­tei­len. An­schlie­ßend die Hälf­te der ab­ge­kühl­ten Pfir­sich­wür­fel auf die Cre­me ge­ben. Ab­wech­selnd die rest­li­che Mas­car­pone­creme und die Pfir­sich­wür­fel in die 4 Glä­ser schich­ten und mit den ge­hack­ten Pis­ta­zi­en­ker­nen gar­nie­ren.

TIPP: An­stel­le von Pfir­si­chen kön­nen Sie nach Be­lie­ben auch Pflau­men, Apri­ko­sen oder Bee­ren ver­wen­den.

20 MI­NU­TEN

ZUBEREITUNGSZEIT FÜR 4 PER­SO­NEN

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.