Scho­ko­la­den-ama­ret­ti

So is(s)t Italien Special Edition - - Inhalt -

• 110 g wei­che But­ter • aus­ge­lös­tes Mark von 1 Va­nil­le­scho­te • 30 g Pu­der­zu­cker • 3 Trop­fen Bit­ter­man­delaro­ma • 110 g Mehl • 30 g Ka­kao­pul­ver • 1 Pri­se Salz

1

Die But­ter mit Va­nil­le­mark, Pu­der­zu­cker und Bit­ter­man­delaro­ma cremig schla­gen. Mehl und Ka­kao hin­ein­sie­ben, das Salz da­zu­ge­ben und al­les zu ei­nem glat­ten Teig ver­kne­ten. Den Teig hal­bie­ren und in Frisch­hal­te­fo­lie ge­wi­ckelt ca. 30 Mi­nu­ten kalt stel­len.

2

Den Back­ofen auf 160 °C Ober-/ Un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Ein Back­blech mit Back­pa­pier be­le­gen. Aus bei­den Teig­hälf­ten je­weils 8 klei­ne Ku­geln for­men. Die­se auf dem vor­be­rei­te­ten Blech ver­tei­len und ca. 12 Mi­nu­ten im vor­ge­heiz­ten Ofen ba­cken.

3

Die Ama­ret­ti aus dem Ofen neh­men und auf ei­nem Ku­chen­git­ter voll­stän­dig aus­küh­len las­sen.

TIPP: Rei­chen Sie die­se Ama­ret­ti zu Cap­puc­ci­no oder Ama­ret­to.

50 MI­NU­TEN

ZUBEREITUNGSZEIT FÜR CA. 16 STÜCK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.