Pro­duk­te & Checks

Shang­ling bringt bat­te­rie­ver­sorg­ten DAC/ Kopf­hö­rer- Amp

Stereoplay - - Inhalt -

McIn­tosh, On­kyo, Da­li, Klipsch & mehr

Noch im­mer ma­chen sich vie­le Hig­hen­der Ge­dan­ken um den klang­li­chen Ein­fluss des Netz­stroms aus der Do­se. War­um al­so nicht kom­plett die Ver­bin­dung kap­pen? Das dach­ten sich die Ent­wick­ler des chi­ne­si­schen Her­stel­lers Sh­an­ling, als sie ih­ren neu­en Kopf­hö­rer­ver­stär­ker/ DAC na­mens H2.2 er­san­nen. Der Wan­del- und Spiel­be­trieb wird da­bei bis zu elf St­un­den lang aus­schließ­lich von zehn ein­ge­bau­ten Li­thi­um- Io­nen- Ak­kus ( links) ge­speist, ei­ne Ver­bin­dung zum Netz­teil

stellt das Ge­rät nur zum Nach­la­den her. Ein ka­nal­ge­trenn­ter dis­kre­ter Auf­bau, ein mas­si­ves Alu- Ge­häu­se und sym­me­tri­scher so­wie asym­me­tri­scher Kopf­hö­rer­aus­gang auf der Front­sei­te kos­ten in Sum­me 2000 Eu­ro. www. sound­un­d­mo­vie. de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.